Brachtalm

Lage: Hochgern-Nordseite, zwischen Staudacher und Vorderalm auf 1.150 Hm Bewirtschaftet: Mai bis Oktober Verpflegung: Almtypische Brotzeit


Lage: Hochgern-Nordseite, zwischen Staudacher und Vorderalm auf 1.150 Hm Bewirtschaftet: Mai bis Oktober Verpflegung: Almtypische Brotzeit Ausgangspunkt/Gehzeit: Ab Tourist-Info Staudach, Parkplatz Holzlagerplatz, am Aiblbach entlang ca. 1 1/2 Std. Ab Parkplatz in Kohlstatt/Bergen, Forststraße Richtung Eschlmoos, nach ca. 15 Min. auf dem Steig rechts ab, beschildert ca. 1 1/2 Std.

Brachtalm Staudach-Egerndach

© Chiemgau-Tourismus

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Betriebliche Besonderheiten

  • Übernachtung möglich

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
Mai bis Oktober

Unsere
Kontaktdaten

Brachtalm

Brachtalm
83224 Staudach-Egerndach

+49 8641 / 4801

Bründling-Almen
© Sepp Niederbuchner

Bachschmied-Kaser


Lage: Zwischen Mittelstation Hochfelln Seilbahn und Bründlingalm auf 1.150 Hm Bewirtschaftet: Mai bis Kirchweihmontag, Kein Ruhetag, bei schlechter Witterung geschlossen Verpflegung: Almtypische Brotzeit


Erzähl mir mehr

Geistanger Josef und Rosi, Beim Geisinger


Alleinstehender Biobauernhof, ca. 3 Kilometer außerhalb von Bergen am Hochfelln im Chiemgau am Naturschutzgebiet Bergener Moos mit direktem Anschluss an den Fahrradweg. Auch ideal für Inliner. Ca. 10 km zum Chiemsee. Die zwei Ferienwohnungen befinden sich im neugebauten Zuhaus mit...


Erzähl mir mehr
Exter drinnen 1
© Wolfgang Gasser, www.chiemsee-foto.de

Exter Kunsthaus


Stets die Schönheit der Chiemgauer Natur im Blick hatte der in Übersee verstorbene Expressionist Julius Exter. Diese Schönheit zeigt sich Ihnen im Exter Kunsthaus.


Erzähl mir mehr