Brachtalm

Lage: Hochgern-Nordseite, zwischen Staudacher und Vorderalm auf 1.150 Hm, Bewirtschaftet: Mai bis Oktober, Verpflegung: Almtypische Brotzeit


Lage: Hochgern-Nordseite, zwischen Staudacher und Vorderalm auf 1.150 Hm, Bewirtschaftet: Mai bis Oktober, Verpflegung: Almtypische Brotzeit, Ausgangspunkt/Gehzeit: Ab Tourist-Info Staudach, Parkplatz Holzlagerplatz, am Aiblbach entlang ca. 1 1/2 Std. Ab Parkplatz in Kohlstatt/Bergen, Forststraße Richtung Eschlmoos, nach ca. 15 Min. auf dem Steig rechts ab, beschildert ca. 1 1/2 Std.

Brachtalm Staudach-Egerndach

© Chiemgau-Tourismus

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Betriebliche Besonderheiten

  • Übernachtung möglich

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
Mai bis Oktober

Unsere
Kontaktdaten

Brachtalm

Brachtalm
83224 Staudach-Egerndach

+49 8641 / 4801

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Seebruck am Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Archäologischer Rundweg


Auf den Spuren von 4000 Jahre Menschheitsgeschichte radeln Sie zu frühgeschichtlichen und prähistorischen Fundstätten. Für kleine und große Besucher sind diese anhand von Schautafeln und Rekonstruktionen spannend aufbereitet.


Erzähl mir mehr

Haus Angerer


Unser Haus befindet sich in zentraler Lage mit Nähe zu unzähligen Rad- und Wanderwegen, unserem Moorlehrpfad, im Winter zu Langlaufloipen und Winterwanderwege. Der große Obst- und Blumengarten mit schöner Liegeweise, mit Blick zum Schnappen und unserem Hausberg dem Hochgern, laden zum...


Erzähl mir mehr
Skivergnügen für die ganze Familie
© Chiemgau Tourismus e.V.

Benz-Eck-Lifte


Im Süden des Chiemgaus erwartet Sie in Reit im Winkl ein wahres Winterparadies. Die Benz-Eck-Lifte im Ortsteil Blindau sind ein kleines, aber feines Skigebiet, das dank seiner Lage, schneesicher ist. Nicht umsonst wird es von den Einheimischen gerne „Kleinsibirien“ genannt.


Erzähl mir mehr