Fassl Bier und Stiftskirche

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bräustüberl Baumburg

Das urige Bräustüberl, im Jahre 1406 schon mit eigenem Bier versorgt, liegt wunderschön an der Pforte des ehemaligen Augustiner-Chorherren-Stifts in Baumburg. Im heimeligen Gastraum lässt es sich ebenso gut aushalten wie im angrenzenden Hof.


Lange Tradition, charakteristische Biere:  Das Bräustüberl der Klosterbrauerei Baumburg wurde bereits seit 1406 mit eigenem Bier beliefert. 

Das urige Flair lässt sich wunderbar im gemütlichen Gastraum oder im Innenhof gegenüber der Stiftskirche genießen. Die Gäste werden sowohl mit frisch gebrauten Bier als auch mit deftigen bayerischen Mahlzeiten verwöhnt. Für die Kulturliebhaber: Eine Verbindung der Brauereiführung mit einem Rundgang durch die Stiftskirche ist möglich.

Das gibt's im Bräustüberl:

  • Terrasse
  • Biergarten

Öffnungszeiten:

täglich von 10:30 - 22:00 Uhr

Biergarten

© Chiemgau Tourismus e.V.

Stammtisch

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Braustüberl
  • Biergarten

Besonderheiten der Küche

  • regionale Küche

Betriebliche Besonderheiten

  • Die Heimatbrauer

Unsere
Kontaktdaten

Bräustüberl Baumburg

Baumburg 12
83352 Altenmarkt

+49 (0)8 621 5155
http://www.bräustüberlbaumburg.de/

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Sudhaus Schnitzlbaumer
© Chiemgau Tourismus e.V.

Brauereiausschank Schnitzlbaumer


Bayerische Wirtshaus- und Brautradition mit allen Sinnen im Brauereiausschank der Privatbrauerei Schnitzlbaumer genießen!


Erzähl mir mehr

Wanderung von Baumburg zur Alzfähre "Mina"


Familienwanderung durch das idyllische Obere Alztal zur einzigartigen Alzfähre "Mina"


Erzähl mir mehr
Rad_PM_2010 (1)

Das weiße & das flüssige Gold - Bier & Salz - Brauereitour 5


Über rund 56 Kilometer fährst du von Brauerei zu Brauerei durch den Rupertiwinkel. Die Tour führt dich vorbei an Flüssen und einem Klostersee, eingebettet in die Hügellandschaft nahe der österreichischen Grenze.


Erzähl mir mehr