Brander Tal
Wandertour

Schöne Familienwanderung (Märchenwald + Freizeitpark am Weg)


Weg: Von der Staudigelhütte auf breitem Wiesenweg (Nr. 50) bis zur Brücke – hier über die Urschlauer Ache und die Branderstraße – halb links dem Weg (Nr. 41) zum Erlebnispark folgen – weiter nach Bärngschwendt (Weg Nr. 41) – über den Ortsteil Guglberg hinunter zur Brandstätterbrücke – nach der Brücke links und dem Weg (Nr. 50) bis nach Maiergschwendt folgen -  die Maiergschwendterstraße überqueren und vorbei am Mamorsteinbruch (Weg Nr. 50) zurück zum Ausganspunkt Staudigelhütte.Besonderheiten: Freizeitpark Ruhpolding auf dem WegEinkehr: Gasthof Brand, Landhotel MaiergschwendtTipp: hinter dem Gasthof Brand befindet sich der mystische Märchenwald, ein kurzer Abstecher lohnt sich, mit der eXtra-Karte ist der Eintritt in den Märchenpark kostenlos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Staudigelhütte

Distanz
7,5 km

Dauer in Stunden
02:20

Höhenmeter aufsteigend
263

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
669

Höchster Punkt in Meter
762

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober
Rutschenparadies im Freizeitpark

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Prien Ufer
© Chiemgau Tourismus e.V.

SalzAlpenSteig - Prien am Chiemsee - Grassau


Von den Moorlandschaften an den Ufern des Chiemsees, geht es entlang der Bernauer Achen durch die schönen Wälder oberhalb von Rottau und Kucheln bis ins Ortszentrum von Grassau.


Erzähl mir mehr
hochfelln-mit-blick-zum-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln Haus


Höchstgelegenes Gasthaus am Hochfelln-Gipfel, der Aussichtsterrasse des Chiemgaus. 1674 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Unser Haus in traumhafter Lage umgeben von Natur

Berggasthaus Steinberg-Alm


Übernachten Sie auf dem höchsten ganzjährig bewohnten Platz in Ruhpolding! Die Steinberg-Alm liegt 1100 m hoch und ist umgeben von Almwiesen und Wäldern. Sie genießen von hier aus einen wunderschönen Blick auf die umliegenden Berge sowie ins Ruhpoldinger Tal. Für Wanderfreunde eröffnen...


Erzähl mir mehr