Kienbergl Gipfelwanderung
Wandertour

Gipfelwanderung: Im ersten Anstieg verläuft der Weg auf breiten Kiesweg, ab der Abzweigung mündet er in einen schmalen Waldweg, der Trittsicherheit erfordert.


Weg: Von Wanderparkplatz Zwing den breiten, leicht ansteigenden Wanderweg Nr. 5 folgen, oben angekommen Abzweigung rechts den Steig Nr. 28 nehmen. Die ersten 700 m führen langsam in westlicher Richtung durch den Hochwald bergauf. Nach der Wegeschleife steigt der Weg steil an und erreicht nach weiteren Serpentinen das Gipfelkreuz. Rückweg erfolgt auf dem gleichen Steig. Dieser Waldsteig erfordert Trittsicherheit. Besonderheiten: Bei guter Wetterlage wunderschönen Blick auf das Inzeller Tal und die umliegenden Gebirgsketten. Tipp: Den Rückmarsch nicht sofort Richtung Ausgangsparkplatz einschlagen. Unten am Steig Nr. 28 angekommen in westlicher Richtung den flach abfallenden breiten Forstweg zum Wilden Moos (Naturschutzgebiet) entlang wandern. Auf einen Ruhebankerl verweilen, den Blick über das Naturschutzgebiet schweifen lassen und in sich gehen. Neue Engerien für den Alltag tanken.

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Inzell

Startpunkt
Zwing

Distanz
4,1 km

Dauer in Stunden
02:15

Höhenmeter aufsteigend
373

Höhenmeter absteigend
332

Niedrigster Punkt in Meter
741

Höchster Punkt in Meter
1071

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

baumf-hrung

Baumweg zum Keltengehöft Stöffling


Unter Kronen, über Kelten - Mystisches erfahren


Erzähl mir mehr
almen_mn_2016_33-2
© Chiemgau Tourismus e.V.

Moaralm


Die Moaralm liegt idyllisch im Wildenmoos in Inzell und lockt mit selbstgemachten Kuchen und tierischen Almbewohnern die kleinen und großen Gäste an.


Erzähl mir mehr
Hausansicht im Sommer

Boar-Hof - Chiemgau Karte


Schönes, ruhiges und gepflegtes Bauernhaus in Ortsnähe mit Blick auf die Inzeller Berge. Die geräumigen Zimmer sind im Landhausstil eingerichtet und das Frühstück ist reichhaltig und ausgewogen. Wanderwege, Radwege und die Langlaufloipe führen direkt am Haus vorbei.


Erzähl mir mehr