Loferer Alm MTB
Radtour

Große Moutenbike-Tour über Winklmoos-Alm zur Loferer-Alm nach Unken- Auffahrt über Schwarzbergklamm zur Winklmoos-Alm.


Ausgangspunkt der Tour: ist Reit im Winkl -Touristinfo, der B 305 Richtung Seegatterl zweigt der Weg nach 2.5 km in Richtung Blindau ab, über den Steinbachweg geht es zum Radweg nach Seegatterl dort radeln wir am Campingplatz vorbei auf der Forststraße zur Winklmoos-Alm. Weiter geht es Richtung Scheibelberg zur Möseralm-Abfahrt zur Liftstation Bäreck über Fußstallstube Ansteigend zur Loferer Alm. Anschließend erwartet uns eine Abfahrt von fast 1000 HM bis nach Unken (nicht die normale Straße nach Lofer (sondern vorher nach Links direkt nach Unken),ab Unken in Richtung Heutal, beim Friedlwirt abzweigend geht es über die Schwarzbergklamm - Forststraße wieder bergauf zur Winklmoos-Alm. Von dort geht es über die Skiabfahrt - zurück nach Seegatterl und schließlich nach Reit im Winkl.Hinweis: Lange MTB-Tour - Einkehrmöglichkeiten: Seegatterl, Winklmoos-Alm, Möser-Alm, Loferer-Alm, Unken

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Touristinfo

Distanz
63,0 km

Dauer in Stunden
06:15

Höhenmeter aufsteigend
2042

Höhenmeter absteigend
2040

Niedrigster Punkt in Meter
566

Höchster Punkt in Meter
1501

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober
Winklmoosalm Weitblick

Winklmoos MTB

MTB Pause

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Chiemsee Radweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Chiemsee Radweg


Der Chiemsee Radweg umrundet auf rund 60 Kilometern das bekannte „Bayerische Meer“. Ein abwechslungsreicher Radweg mit einem imposanten See- und Alpenpanorama.


Erzähl mir mehr
chiemhauserlm-alm
© Chiemgau Tourismus e. V.

Chiemhauser Alm


Zentrale Alm am am Knotenpunkt verschiedener Wanderungen, nahe des höchsten Bergsees im Chiemgau. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Berggasthof Streichen


Die Ausflugsgaststätte im Chiemgau. Am Fuße der Streichenkirche befindet sich der historische Gasthof Streichen, der erstmals im Jahre 1435, damals noch Mesnerhof, urkundlich erwähnt wurde. Aus dem seinerzeitigen Mesnerhof ist der heutige Gasthof Streichen geworden, wo der Wirt Franz...


Erzähl mir mehr