Oberauerbrunstalm_almen_mn_2016_43-3

© Chiemgau Tourismus e.V.

Oberauerbrunstalm

Auf der im Sommer bewirtschafteten Oberauerbrunstalm ist der Alltag schnell vergessen und man kann die Zeit mit der Familie genießen.


Nach einer einstündigen Wanderung vom Bergsteigerdorf Schleching ist die Oberauerbrunstalm erreicht. Oben auf der Alm zwischen Jungrinder und einer kleinen Schafherde schmeckt die Brotzeit besonders gut.
Wer noch Kraft hat, kann die Wanderung zu einem Rundweg ausbauen und durch das Ramsental wieder zurück zum Ausgangspunkt gelangen.
Besonders schön ist eine Wanderung zur Oberauerbrunst-Alm während der Enzianblüte im Mai.

Die Alm ist voraussichtlich von Mai bis Oktober an den Wochenenden bewirtschaftet.

Oberauerbrunstalm_almen_mn_2016_43-2

© Chiemgau Tourismus e.V.

Oberauerbrunstalm_almen_mn_2016_43-5

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Unsere
Kontaktdaten

Oberauerbrunstalm

83259 Schleching

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Bauernhausmuseum Amerang
© Bezirk Oberbayern, Archiv BHM Amerang

Bauernhausmuseum Amerang


Tauche im Bauernhausmuseum ein in den ländlichen Alltag des Chiemgau und des Rupertiwinkel.


Erzähl mir mehr
Mix Stefanie und Wolfgang

Mix Wolfgang und Stefanie


Sehr schöne und ruhige Lage mit freiem Bergblick im Ortsteil Raiten, Nähe Loipe,


Erzähl mir mehr
Bajuwarentour
© Tourist-Info Waginger See/R.Scheuerecker

Bajuwaren-Tour


Radfahren im Stammland der Bayern. Auf den Spuren der Vorfahren der Bayern, den Bajuwaren, führt die Tour durch die oberbayerische Ferienregion rund um den Waginger See und das Salzburger Seenland.


Erzähl mir mehr