kletterer rauschbergbahn

© Chiemgau Tourismus e.V. / Sportalpen Marketing

rauschberg-panorama

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Rauschberg Gipfelkreuz im Winter

© Chiemgau Tourismus e.V.

Rauschbergbahn

Erholung pur und ein Panorama zum Verlieben


Im Sommer ein Abenteuerspielplatz, im Winter ein besinnlicher Kraftort: Der Rauschberg, auch bekannt als „grüner Berg“, ist eine wahre Freiluft-„Wundertüte“ und verzaubert seine Besucher zu jeder Jahreszeit.

Rauschbergbahn - Die steile Fahrt hinauf mit der Rauschbergbahn beschert zu Beginn aufregende Tiefblicke auf das Ruhpoldinger Talbecken.

Höhe Talstation / Bergstation: 722m - 1650m

Erlebnisse auf dem Rauschberg

In den warmen Monaten herrscht fröhlicher Trubel, Drachen- und Gleitschirmflieger nutzen den Berg als Rampe für ihre Höhenflüge und Familien erkunden begeistert den kinderwagengerechten Erlebnispfad „Holzgeisterweg“.

Wenn es kühler wird, verwandelt sich die Stimmung hin zu einer besinnlich-ruhigen Atmosphäre, in der z.B. gestresste Großstädter ihre leeren Akkus auftanken können. Lassen Sie sich von der Rauschbergbahn auf den Gipfel bringen, genießen Sie beim Höhenwandern atemberaubende Ausblicke oder blicken Sie im Indoor-Kinderland in die leuchtenden Augen der Kleinen!

rauschberg-ausblick

© Ruhpolding Tourismus GmbH

blog_sa_2014_2-16

Rauschberg Gipfelkreuz im Winter

© Chiemgau Tourismus e.V.

Rauschbergbahn im Winter

© Chiemgau Tourismus e.V.

Adams Hand am Rauschberg

© Chiemgau Tourismus e.V.

Öffnungszeiten


Hauptsaison ist ganzjährig, außer bei Frühjahrs- und Herbstrevision (5.11.2018 - 24.12.2018).
Die Betriebszeiten sind witterungsabhängig.

Tipp


Ein besonderer Tipp ist die besinnliche RauschBergweihnacht, einer der höchstgelegenen Christkindlmärkte Europas.

Preisinformationen


Erwachsene (ab14 Jahren) Berg- und Talfahrt 22,00 €
Berg- oder Talfahrt 14,00 €
Kinder (5 bis 14 Jahre) Berg- und Talfahrt 9,00 €
Berg- oder Talfahrt 7,00 €

Unsere
Kontaktdaten

Roland Schnaitmann

Knogl 12
83324 Ruhpolding

+49 8663/ 5945
http://www.rauschbergbahn.com
rauschbergbahn@t-online.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Hochplatte Ausblick
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochplatte


Hochplatte (1582 Hm) – Der Hausberg von Grassau und Marquartstein


Erzähl mir mehr
Beim Wiesenhansen

Beim Wiesenhansen


Unsere Ferienwohnungen befinden sich in zentraler, ruhiger, sonniger und unverbauter Lage mit freiem Bergblick inmitten von blumenbunten Wiesen. Skischulen, Rad- und Wanderwege befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Die Appartements haben eine gemütliche bayrische Ausstattung mit...


Erzähl mir mehr
sepp-niederbuchner-museum-salzmoor-grassau
© Tourist-information Grassau, Sepp Niederbuchner

Museum Salz und Moor


Von Grassau und Rottau aus bequem zu erreichen liegt das Museum Salz und Moor im Klaushäusl an den Kendlmühlfilzen. Hier erfährst du alles, was es über das Chiemgauer Salz zu erfahren gibt.


Erzähl mir mehr