Salinen Rundwanderweg
Wandertour

Eine längere Wanderung mit Abstecher auf den Gipfel des Zinnkopfs


Weg: Vom Rathausplatz Siegsdorf geht es über die Traunbrücke nach Höpfling. Der schattige Traunweg führt sie weiter bis nach Eisenärzt wo sie nach Hörgering hinaufgehen und auf den Forstweg Richtung Zinnkopf abzweigen. Die Tour führt über den Zinnkopf nach Hammer.  Dort können sie sich an der Wanderwegsbeschilderung 28, 6 und 50 orientieren. In Hammer geht es auf den Soleleitungsweg nach Frauenstätt und über Heutau zurück nach Siegsdorf.  Besonderheiten: Der Sulzberg war wegen seines waldreichtums für die Saline Traunstein von Beteutung. Im Kurpark von Hammer war der Standort des ehemals größten Solereservoirs.  Einkehr: Brotzeit und Getränken sollten ausreichend mitgenommen werden, vorallem an warmen Tagen. Beim Hammerwirt In Hammer können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen mit einer bayerischen Brotzeit, Kaffe und Kuchen sowie deftige köstlichkeiten. Tipp: Die Tour ist eine halbtages Tour und erfordert gutes Schuhwerk. 

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Siegsdorf

Startpunkt
Rathausplatz Siegsdorf

Distanz
19,5 km

Dauer in Stunden
05:30

Höhenmeter aufsteigend
464

Höhenmeter absteigend
464

Niedrigster Punkt in Meter
603

Höchster Punkt in Meter
922

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
  8. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

inzell winter landschaft bach02

Falkenstein Runde


Entlang von drei Seen führt Sie diese Wanderung in die Winterlandschaft rund um Inzell. Die leichte Winterwanderung eignet sich dank ihrer geringen Steigungen bestens für Familien und weniger geübte Wanderer.


Erzähl mir mehr
Hochfellnkreuz im Winter
© Franz Josef Strauß

Hochfelln Haus


Lage: Am Hochfelln-Gipfel auf 1.674 Hm Bewirtschaftet: Dezember bis Oktober Verpflegung: Speisekarte


Erzähl mir mehr
wandern_fs_2015_1-28_4

Biohof Wallnerbauer - Inzell Card plus


Naturlandhof mit Milchviehhaltung und herrlichem Blick auf das Inzeller Tal. Reichliches Frühstücksbuffet mit heimischen Produkten. Eine Ferienwohnung im Nebengebäude für 2 - 5 Personen. Kinderermäßigung auf Anfrage.


Erzähl mir mehr