SalzAlpenTour Rauschberg-Kienberg
Wandertour

Diese steile Tour erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Sie enthält zwei Gipfel Rauschberg (1645m) und Streicher (1594m).


 Weg:  Vom Ausgangspunkt Schmelz geht`s stetig bergauf der Markierung SalzAlpenTour entlang. Vorbei an der Farriesbodenkapelle wandern wir bis zur Forststraße. Nach einen langen, steilen Anstieg gelangen wir an den Bergsattel. Hier lockt ein Abstecher auf die beiden Gipfel Streicher und Rauschberg. Auf dem Rückweg wandern wir erst ein langes Stück über schmale Pfade und Forstwege abwärts bis zum Taubensee. Nun umrunden wir den Rauschberg auf halber Höhe. Über  die Farriesbodenkapelle führt uns die Tour wieder zurück zum Ausgangspunkt Schmelz.  Besonderheiten:  Bei dieser erlebnisreichen Tour ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Sie werden dafür mit einem grandiosen Bergpanorama belohnt.  Einkehr : Schmel z, Rauschberghaus Tipp: Ein absolutes Highlight ist die Kunstmeile auf dem Rauschberg von Walter Angerer, Angerer der Jüngere. Lassen Sie sich einfach verzaubern!

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Inzell

Startpunkt
Schmelz

Distanz
23,8 km

Dauer in Stunden
10:00

Höhenmeter aufsteigend
1480

Höhenmeter absteigend
1480

Niedrigster Punkt in Meter
741

Höchster Punkt in Meter
1645

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Mühlenweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kleiner Mühlenweg


Vorbei an alten Mühlen, rein in deren Geschichte


Erzähl mir mehr
Tiere Kesselalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kesselalm


Lustige „Sommer-Reifen-Bahn“ und Live-Musik im Ortsteil Ramsen/Inzell. 730 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Alte Post Hotel Gasthof


Bayern auf Erden. Das komplett rauchfreie Hotel "Alte Post" in Siegsdorf erstrahlt seit Herbst 2007 nach aufwändigen Renovierungsarbeiten im neuen Glanz. 20 komfortable Zimmer im gehobenen 3-Sterne-Standard, 2 großräumige Ferienwohnungen sowie 2 Restaurants und eine Bar laden zum Verweilen...


Erzähl mir mehr