Rifugio Capricorn F

An einem sonnigen Spätnachmittag im Jahre 2007, mit dem Blick auf das wunderbare Alpenglühen am Kreuzkofel in Südtirol, entstand die Idee ein Alpines Bergehaus für Freunde, Genießer und Liebhaber der Berge dieser Welt zu bauen. Seinen Ort gefunden hat das Alpine Bergehaus in einem der schönsten Teile der deutschen Berglandschaft, im Chiemgau, am Rande des Bergdorfes und Luftkurortes Reit im Winkl. Etwas ausgesetzt auf einer Anhöhe des angrenzenden Waldes über einen Bachlauf zu erreichen mit freiem Blick auf den Wilden Kaiser. So wie die Schutzhütten – ital. Rifugio- auf den Hochebenen der Dolomiten, meist aus dem sonnenverbrannten Holz und den Steinen der Berge gebaut sind, so ist auch das Bergehaus im Chiemgau gestaltet worden.

Verantwortlich für den Inhalt: Tourist Info Reit im Winkl

Ausstattung & Informationen

Services

  • Fahrradparkplätze
  • kostenloser Parkplatz
  • Gepäckaufbewahrung

Ausstattung

  • kostenloses W-LAN (in der gesamten Unterkunft)

Aktivitäten

  • Golfplatz (Entfernung max. 3 km)
  • Langlaufen
  • Minigolf
  • Radfahren
  • Skifahren
  • Wandern

Richtlinien

  • Haustiere nicht erlaubt
  • Nichtraucherunterkunft (Alle öffentlichen und privaten Bereiche sind Nichtraucherzonen)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Gemeinschaftsbereiche

  • Terrasse