Ausblick von Minaruh
© Achental Tourismus gKU

Rundwanderung über Minaruh und Streunthal (vom Parkplatz am Rathaus)

Wandertour

Leichte Rundwanderung über Minaruh und Streunthal

  • Startpunkt Parkplatz am Rathaus
  • Ort Marquartstein
  • Distanz 3,4 Kilometer
  • Dauer 01:05 Stunden
  • Höchster Punkt 621 Meter
  • Niedrigster Punkt 557 Meter
  • Höhenmeter 102 aufsteigend
  • Höhenmeter 102 absteigend
leicht Anspruch

Tourenbeschreibung:

Ausgangspunkt der Tour ist der Rathaus in Marquartstein. Schräg gegenüber starten wir in den Kirchweg, wo wir nach einigen Metern links abbiegen auf dem Fußweg Richtung Lanzinger Str. Wir überqueren sie, dann biegen wir rechts ab in den Streunthaler Weg, und gehen geradeaus in der scharfen Kurve auf den kleinen Wanderweg Richtung Dicking. Dem Wanderschild mit dem Ziel Minaruh folgend gehen wir in den Wald und erreichen nach ein paar Kehren eine freie Wiese. Weiter in Richtung Minaruh gehen wir wieder in den Wald und erreichen nach ca. einem Kilometer Minaruh. An diesem idyllisch gelegenen Aussichtspunkt lädt eine Ruhebank zur Rast mit Blick auf Hochplatte, Geigelstein und Zahmen Kaiser ein. Beim Rückweg wollen wir über das Streunthal zurück gehen und wählen deshalb den Weg, der von Minaruh aus erst nach rechts, dann aber später nach links in Richtung Marquartstein (beachte: Ziel Marquartstein ohne Zusatz  "über Wuhrbichl") zeigt. Beim Erreichen der nächsten Schilder gehen wir nicht abwärts nach Marquartstein sondern halten uns links und biegen nach einigen Metern rechts ab. Wir gehen an der zum Streunthaler Hof gehörenden Hütte eng vorbei, dann der Hof selber und laufen dann RIchtung Marquartstein zurück und erreichen bald darauf wieder den Ausgangspunkt.

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads