Breitenstein und Geigelstein
© Sigi Hell

Schneeschuh-Wanderung über die Blasi-Alm nach Ettenhausen

Schneeschuhwandern

Schneeschuh-Wanderung von Schleching über die Blasi-Alm nach Ettenhausen.

  • Startpunkt Beginn der Tour
  • Ort Schleching
  • Distanz 6,0 Kilometer
  • Dauer 02:00 Stunden
  • Höchster Punkt 919 Meter
  • Niedrigster Punkt 588 Meter
  • Höhenmeter 406 aufsteigend
  • Höhenmeter 424 absteigend
mittel Anspruch

Tourenbeschreibung:

Die mittelschwere Wanderung verläuft abseits der Massen zumeist durch den Wald. Wir starten in der Au in Schleching am Wander-Parkplatz und folgen der Beschilderung Richtung Haidenholzalm. Durch den Winterwald steigt der Weg auf den ersten 2 km an und bietet immer wieder schöne Ausblicke auf Schleching. Auf Höhe der Blasialm zweigen wir an der Wegkreuzung links Richtung Parkplatz Geigelstein / Ettenhausen ab. Hier führt ein breiter Pfad durch den Wald zuerst bergab, dann auf ebener Strecke am Knogler-Lahner-Steig vorbei und steigt nun nochmals leicht an. Oben stoßen wir auf einen Forstweg, dem wir links bergab weiter Richtung Geigelstein Parkplatz folgen. Nach weiteren 20 - 30 Minuten kommen wir an einen Abzweig und biegen dort links ab. Wir folgen dem Weg am Schneiderhanggraben entlang - Achtung auf diesem Streckenabschnitt können Rodler von oben kommen. Nach ca. 10 Minuten biegen wir links ab, überqueren die Brücke und sind kurz darauf am Zielpunkt, dem Geigelstein Parkplatz.

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads