Ferienwohnung Spreng





Die 85 m² große Wohnung befindet sich im 2. Stock des Hauses „St. Sebastian“ im Ortsteil Groißenbach. Sie wurde von uns 2013 übernommen, renoviert und modern eingerichtet. Zwei Schlafzimmer, jeweils mit Doppelbett, bieten Platz für 4 Personen. Im großzügigen Wohnraum ist die komplett ausgestattete Küche (Backherd, Spülmaschine, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toaster…) sowie eine Eßecke integriert. Das Bad ist mit Badewanne inclusive Duschvorrichtung, Waschbecken und WC ausgestattet.

Der Südbalkon bietet einen unverbaubaren Blick auf die unten laufende Lofer, der Westbalkon auf den Ortskern von Reit im Winkl sowie den „Zahmen Kaiser“.

W-LAN kann kostenfrei genutzt werden.

Im Gemeinschaftskeller stehen Münzwaschmaschine, -trockner sowie ein Abstellraum für Ski und Fahrräder zur Verfügung.

Die Bushaltestelle für die Fahrt zum Seegatterl (Talstation Winklmoosalm/Steinplatte) ist direkt vor der Tür. Gegenüber befinden sich zudem ein Penny Markt, Getränkemarkt, Tennis- und Squashanlage sowie ein Einstieg ins Loipennetz.

Der Golfplatz ist in ca. 5 Minuten Autofahrt, der Walchsee in ca. 15 Minuten zu erreichen.

unsere moderne Ferienwohnung Spreng

unsere moderne Ferienwohnung Spreng

unsere moderne Ferienwohnung Spreng

die Wohnanlage

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Lift
  • W-LAN
  • Babyhochstuhl
  • Waschmaschine
  • Nichtraucher

Unsere
Kontaktdaten

Ferienwohnung Spreng

Am Waldbahnhof 7
83242 Reit im Winkl

+49(0)8456 6588
Fewo-Spreng@gmx.de


Anreise mit der Deutschen BahnAnreise mit Google Maps

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

[]
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
historische-wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V.

Historische-Wanderung am Schmugglerweg


Von Schwirzern und Samern -Erfahren Sie was sich hinter dem Namen „Schmugglerweg" tatsächlich verbirgt. Josefine Lechner führt Sie entlang der Tiroler Ache bis hin zum sogenannten „Entenloch". Eine historische Wanderung mit beeindruckenden Aussichten.


Erzähl mir mehr
13.09.2018
am
Baum-Hochseilgarten Übersee
© PARKER OUTDOOR GmbH

Baum-Hochseilgarten Übersee


Klettern mit Ausblick: Direkt am Chiemsee verspricht der Baum-Hochseilgarten Kletterspaß für die ganze Familie mit einer traumhaften Aussicht auf das bayerische Meer.


Erzähl mir mehr