Ferienwohnungen Mayer - Chiemgau Karte





Die Ferienwohnung CHIEMSEE befindet sich im 1. Obergeschoß, ist 50 qm groß und für zwei bis maximal vier Personen geeignet. Ein besonderer Vorzug dieser Wohnung im Anbau sind die beiden Balkone im Osten und Westen, zum Frühstücken und  zum Aufenthalt in der Sonne oder im Schatten. Sie haben Aussicht auf das Rauschberg-Massiv und die Reiter-Alpe.
Die Küche ist gemütlich eingerichtet mit Küchenzeile, großer Eßecke mit Eckbank und verfügt über Spülmaschine, Mikrowellen-Kombigerät und TV-Sat-anschluß. WLAN ist kostenlos nutzbar.
Der Wohn-/Schlafraum ist eingerichtet mit großem Schiebetüren-Schrank, Sideboard, großem SAT-TV und Polstergarnitur mit Ausziehcouch als Schlafgelegenheit für die dritte und vierte Person.
Das kleine Schlafzimmer mit Doppelbett 180/200 cm betritt man durch zwei Schiebetüren.
Das Badezimmer hat Dusche, Waschbecken und WC.

Mehrere ältere und vielleicht nicht mehr zeitgemässe Fahrräder der Marke KETTLER stehen den Gästen kostenlos zur Verfügung. In dieser Wohnung haben Sie keine unmittelbaren Nachbarn ober-, unterhalb und neben sich.

Hausansicht im Sommer

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Garage/Tiefgarage
  • Spielplatz
  • W-LAN
  • Babyhochstuhl
  • Kinderbett

Unsere
Kontaktdaten

Ferienwohnungen Mayer - Chiemgau Karte

Kreuzbaumstr. 44
83334 Inzell

+49 (0) 8665 7759
mayerbautz@t-online.de


Anreise mit der Deutschen BahnAnreise mit Google Maps

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

SalzAlpenTour
© © Chiemgau Tourismus

SalzAlpenTour - Kohleralm


SalzAlpenTour - Kohleralm/Inzell


Erzähl mir mehr
Rodeln auf dem Predigtstuhl
© Chiemgau Tourismus e.V.

Predigtstuhlbahn


Nostalgie und kulinarische Genüsse bietet die Predigtstuhlbahn, die einzige denkmalgeschützte Seilbahn der Welt.


Erzähl mir mehr
geologische-wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V./Sportalpen GmbH

Geologische-Wanderung


Verflossene Gletscher und versteinertes Geld - Wie die Eiszeit die Chiemgauer Landschaft beeinflusst und geformt hat und was sich in den alten Gesteinschichten befindet, wird Ihnen von Dr. Robert Darga auf dieser entspannten Wanderung erzählt.


Erzähl mir mehr
21.09.2018
am