Unser Bauernhaus steht in ruhiger zentrumsnaher Lage abseits der Hauptstrasse am Ortsrand. Sie wohnen in gemütlichen im Landhausstil eingerichteten Ferien-wohnungen/-Appartements. Alle Wohnungen verfügen über einen Flachbildschirm mit Kabel-TV und einen Balkon mit Panoramablick auf die Inzeller Bergwelt. Park-plätze direkt am Haus. Wir bieten eine Liegewiese mit Liegestühlen, Grillplatz und Brötchenservice. Rad- und Wanderwege und im Winter die LL-Loipe führen direkt am Haus vorbei. Zusätzlich haben wir 4 Stellplätze für Wohnmobile.

Hofansicht im Sommer

Hausansicht

Seitenansicht vom Bauernhof

Unser Garten mit Blick auf den Staufen

Unser Gartenteich

unsere Kühe

unsere Ziege "Nanni"

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Babyhochstuhl
  • Kinderbett
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Lage

Tolle Lage.

"Schönes Wandergebiet" "Zentral gelegen" "Tolle Lage"

5
von 5.0

Komfort

Komfortable, ruhige Zimmer.

"Ruhiger Lage" "Großer Balkon" "Ruhige Lage"

5
von 5.0

Stimmung

Tolle Stimmung.

"Moderne Ferienwohnung" "Tolle Atmosphäre" "Angenehme Atmosphäre"

4.8
von 5.0

Zimmer

Schöne Zimmer mit herrlicher Aussicht.

"Wunderschöner Ausblick" "Moderne Ferienwohnung" "Super Ferienwohnungen"

4.2
von 5.0

Service

Großartig bei Management und Service.

"Freundlichen Gastgeber" "Freundliche Chefin" "Nette Gastgeber"

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs

St. Rupert Pilgerweg - Etappe 6


Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


Erzähl mir mehr
Holzknechtmuseum im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Holzknechtmuseum Ruhpolding


Wie lebten einst die Holzknechte, die einen wesentlichen Wirtschaftsfaktor im südlichen Chiemgau darstellten? Erfahren Sie es im Holzknechtmuseum Ruhpolding.


Erzähl mir mehr
rachlalm-wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V.

Unterwegs auf dem Salzalpensteig (Höhendiff. 400m)


Eine spannende Reise in die Geschichte der Salzgewinnung, auf aussichtsreichen Wegen bis hinauf zur Hefteralm. Hier erklärt uns die Sennerin bei einer zünftigen Einkehr die Verwendung des Salzes zur Käseherstellung.


Erzähl mir mehr
27.06.2017
am