Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos
radln-in-seeon-seebruck-chiemgau-tourismus-e-v-4
© Chiemgau Tourismus e.V., Kuse Aichhorn

Von Seebruck aus zur Eggstätt - Hemhofer Seenplatte

Radtour

Folgen Sie der ca. 42 km langen Rundtour von Seebruck zur Eggstätt-Hemhofer Seenplatte

  • Startpunkt Parkplatz "Am Seefeld"
  • Ort Seebruck
  • Distanz 42,1 Kilometer
  • Dauer 02:53 in Stunden
  • Höchster Punkt 561 Meter
  • Niedrigster Punkt 515 Meter
  • Höhenmeter 255 aufsteigend
  • Höhenmeter 254 absteigend
mittel Anspruch


Diese Fahrradtour führt Sie durch das Biotopverbundprojekt Eggstätt - Hemhofer Seenplatte - Seeoner Seen und bietet eine Abwechslungsreiche Landschaft.
Entlang einiger kleiner Seen, Streuwiesen, Schilfzonen und Niederungen.

Die „Eggstätt Hemhofer Seenplatte“ zählt zu einem der ältesten Naturschutzgebiete Bayerns und gehört zusammen mit den Seeoner Seen zu den herausragenden „Eiszerfallslandschaften“ des Freistaats. Die Landschaft wurde durch Gletscher der letzten Eiszeit geprägt mit zahlreichen Moränenhügeln, Toteislöchern und idyllisch darin eingebetteten Seen. Das Naturschutzgebiet „Eggstätt Hemhofer Seenplatte“ ist ein Eldorado für seltene Vogelarten, Tagfalter und eine große Vielfalt an Libellen. Mehr als 40 Libellenarten leben hier. Und natürlich darf ein Besuch des Kloster Seeon nicht fehlen.

Tipp: Denken Sie an Ihre Badesachen, auf dieser Strecke laden Zahlreiche Seen zum Baden und verweilen ein

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads