Badespaß im Chiemgau
© Chiemgau Tourismus e.V.

Zellersee

Naturidylle Zellersee am Fuße des Geigelsteins

Am Rand der Alpen – inmitten des Naturschutzgebietes Geigelstein – liegt der kleine aber feine Zellersee. Die gepflegte Liegewiese führt dich auf direktem Weg in das kühle Nass. Bevor du jedoch richtig eintauchst, genieße noch eine feine Fußmassage – der Badeuntergrund wechselt von größeren Steinen über feine Kiesel und feinen Sand.

Für weniger geübte Schwimmer ist ein Nichtschwimmerbereich vorhanden, wo du gewiss auch mit deinen Kleinen viel Spaß haben wirst. Der Ferientag verrinnt für die Kleinen wie im Flug. Sie kommen aus dem Wasser heraus und laufen direkt weiter zum Kinderspielplatz oder Sandplatz. Soll man sich zuerst auf dem Spielplatz austoben oder doch lieber eine Sandburg bauen? Bei so vielen Möglichkeiten kommen die Kleinen gar nicht auf die Idee sich zu langweilen. All jenen, die sich sportlich betätigen wollen, stehen Tischtennisplatten zur Verfügung.

Camping direkt am See

Direkt am Wasser befindet sich der Campingplatz Zellersee. Neben Stellplätzen für verschiedenste Wohnmöglichkeiten und -mobile, lässt sich dort auch sehr leicht Sport betätigen. Neben Tennisplätzen, Tischtennis und Federball gibt es auch eine künstliche Kletterwand. Wöchentliche Kletterkurse und geführte Wanderungen vom Zellersee aus werden während der Hauptsaison angeboten. Im Kiosk und dem Biergarten wirst du mit nahrhaften Speisen verköstigt.

Preise

- Eintritt frei -

Tipp

Kletterer aufgepasst! Nur 10 Minuten vom Zellersee entfernt liegt die „Zellerwand“ – ein Sportklettergebiet. 220 Routen in den Schwierigkeitsgraden III bis X- lassen jeden Klettertraum wahr werden.

Kontaktdaten

Adresse
Herr Reiner Müller
Zellerseeweg 3
83259 Schleching
Telefon
+49 8649 986719
E-Mail
info@camping-zellersee.de
Internet
http://www.camping-zellersee.de/