Blasialm Rundweg

Blasialm-Rundweg

Wandertour

Alm-Rundweg - Schattiger Rundweg auf Forststraßen vom Wanderparkplatz Austraße, Blasi-Alm, Parkplatz Geigelstein, zurück zur Schlechinger Au.

  • Startpunkt Parkplatz Schlechinger Au
  • Ort Schleching
  • Distanz 8,0 Kilometer
  • Dauer 02:15 in Stunden
  • Höchster Punkt 926 Meter
  • Niedrigster Punkt 588 Meter
  • Höhenmeter 494 aufsteigend
  • Höhenmeter 367 absteigend
mittel Anspruch

Rundwegsymbol:  Frauenschuh 

 

Alm-Rundweg

Einkehrmöglichkeit: keine

Achental Wandernadel Kontrollstellen: Blasi-Alm

Beschreibung:

Vom Wanderparkplatz-Austraße geht es über einen Forstweg Richtung Haidenholz-Alm. An der ersten großen Wegkreuzung geht es links Richtung Ettenhausen. 200 m oberhalb ist die Blasi-Alm, die diesem Rundweg seinen Namen gab. Auf den Weiterweg ergibt sich eine Abkürzung nach Ettenhausen oder Schleching über den "Knoglerlahnersteig", einem schmalen Serpentinen-Steig, bis wieder Schilder Richtung Mühlau bzw. Wanderparkplatz-Austraße den Weiterweg weisen. Geht man jedoch der Forststraße folgend zum Parkplatz Geigelstein mit Info-Tafeln für Wanderziele und Rundwege und  geht es ein kurzes Stück auf der Straße Richtung Ettenhausen, zweigt links der Weg Richtung Ausgangspunkt Wanderparkplatz-Austraße ab.

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads