Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos

Einkaufsliste: 

Suppe:

4 mittelgroße Zwiebeln
1 EL Butter
150 ml dunkles Bier
1 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

Kasbrot-Scheiben:

4 dünnen Brotscheiben
100 ml dunkles Bier
1 EL Butter
80 g Hartkäse

Zubereitung:

Kleingewürfelte Zwiebeln in Butter in einem großen Topf glasig andünsten. Mit dem Bier ablöschen, 3 Minuten köcheln lassen, dann die Brühe dazugeben. Bei niedriger Hitze für ca. 15 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwischenzeitlich das Bier in einen flachen Teller geben und die Brotscheiben von beiden Seiten tränken, dabei nicht zu nass werden lassen. Abtropfen und in Butter in einer heißen Pfanne für ca. 2 Minuten pro Seite anbraten. Käse reiben und auf den heißen Brotscheiben verteilen. Auf einem Teller anrichten und zu der Biersuppe servieren.

Biersuppe aus dem Kochbuch "Chiemgau schmeckt"
© schmeckt³ Verlag
Hopfendolden im Wochingerbräu
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bayerisches Bier

Traditions-Bier von den Heimatbrauern

Gibt es hier
Familie auf einem Traktor bei der Pfingstroas in Inzell
© Chiemgau Tourismus e.V.

Chiemgauer Traditionen

Was den Chiemgau ausmacht

Entdecken