Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos
Heuernte auf der Bründling-Alm
© Josef Niederbuchner

Bründling Almen Almwanderung klassische Variante

Wandertour

Tolle Almwanderung, auch für den Feierabend geeignet.

  • Startpunkt Talstation Hochfelln-Seilbahn/Wanderparkplatz Kalkofen
  • Ort Bergen
  • Distanz 6,1 Kilometer
  • Dauer 02:00 in Stunden
  • Höchster Punkt 1173 Meter
  • Niedrigster Punkt 584 Meter
  • Höhenmeter 613 aufsteigend
  • Höhenmeter 39 absteigend
mittel Anspruch

Tourenbeschreibung:

Weg:  Ausgangspunkt Hochfelln-Talstation wahlweise Wanderparkplatz Kalkofen. Hierbei handelt es sich sich um den klassischen und beliebtesten Anstieg  zur Bründlingalm auf gepflegten, mässig ansteigenden Forstwegen (Nr.8).  Ab Wanderparkplatz Kalkofen ca. 2.00 Std.

 

Besonderheiten:  Von der Bründlingalm aus, genießen Sie einen einmaligen Blick auf das Gebirgsmassiv des Hochfellns. Die Route führt Sie durch das traumhafte Schwarzachental.

 

Einkehr: Bewirtschaftete Almen und Berggaststätten auf der Bründlingalm. 

 

 

 

Tipp: Seilbahn ab der Mittelstation (Bründling-Alm) zum Hochfellngipfel.  Wahlweise alpiner Wanderweg zum Hochfelln-Haus und Tabor-Kircherl.

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads