Salzburger Freilichtmuseum
© Salzburger Freilichtmuseum

Salzburger Freilichtmuseum

Das Salzburger Freilichtmuseum zeigt das ländliche Bauen, Wohnen und Wirtschaften in Salzburg in den Jahrhunderten vom 15. bis 20 Jahrhundert. Dabei gibt es auf dem 50 Hektar großen Museumsareal einiges für Groß und Klein zu entdecken. Die Museumsbahn bringt euch bequem von einer Attraktion zur Nächsten. Das Museumsgelände ist dabei in verschiedene Regionen unterteilt, in denen du die Bezirke des heutigen Bundeslandes erkundest.

Neben thematischen Führungen gibt's im Museum das ganze Jahr über auch Veranstaltungen für die ganze Familie. Der Erlebnisspielplatz lädt zum Toben ein und die Kneippanlage zum Waten durch erfrischendes Nass. Tierliebhaber sollten dem Ziegengehege einen Besuch abstatten.

Öffnungszeiten

Sommer: In der Zeit von März bis Anfang November geöffnet von 9 bis 17 / 18 Uhr. Für Detailöffnungszeiten und Informationen zu Sonderveranstaltungen wie der Adventsroas lohnt sich ein Blick auf die Museumshomepage. Der Link findet sich unten stehend.

Preise

Erwachsene: 11,00 €

Kinder (ab 6 Jahren): 5,50 €

Diejenigen, die mit dem Postbus 180 anreisen, erhalten Rabatt auf ihren Eintritt.

Kontaktdaten

Adresse
Salzburger Freilichtmuseum
Hasenweg 1
5084 Großgmain
Telefon
+43 662 850011
E-Mail
salzburger@freilichtmuseum.com
Internet
https://www.freilichtmuseum.com