Schneeschuhwandern

Hausbergrunde Schneeschuhtour

Schneeschuhwandern

Eine schneesichere, mittelschwere Tour über die Eckkapelle bis zur Hutzenalm.

  • Startpunkt Reit im Winkl - Tiroler Str. /Festsaal
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 8,5 Kilometer
  • Dauer 04:00 in Stunden
  • Höchster Punkt 1088 Meter
  • Niedrigster Punkt 683 Meter
  • Höhenmeter 444 aufsteigend
  • Höhenmeter 444 absteigend
mittel Anspruch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom Ausgangspunkt Festsaal an der Tiroler Straße geht es

zunächst Orts einwärts Richtung Kirche, weiter über die Hausbergstraße zum Einstieg

in Richtung Eckkapelle. Dort angekommen führt der Weg weiter durch die

Winterlandschaft zur Liebberg Hütte. Gemütlich geht es die letzten Höhenmeter

zum Höhenziel und schließlich

zur Hutzenalm. Der Blick zum verschneiten Kaisergebirge belohnt alle Mühen.

Nach einer Einkehr führt der Abstieg nach Birnbach zum Ausgangspunkt.

 

 

 

 

Achtung: Bitte gehen Sie nicht die Abzweigung Wetterkreuz - hier besteht im Winter Absturzgefahr. Der Weiterweg zum Walmberg ist im Winter nicht möglich. Nach starken Neuschneefällen ist die Tour nicht begehbar aufgrund von Lawinengefahr. Bitte folgen Sie immer nur der grünen Beschilderung. Die Tour ist auch als Rundtour möglich.Einkehrmöglichkeiten: Berghotel Birkenhof, Stoaner-Alm, Hutzenalm

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads