Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos
Genusswandern auf dem Hochgern
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochgern

Vom Südostende des Chiemsees springt dir der Hochgern direkt ins Auge. Neben dem Hochfelln charakterisiert er die Chiemgauer Berglandschaft und ist einer der besten Aussichtspunkte der Region. In der näheren Umgebung versperrt kein höherer Gipfel den Ausblick und so genießt du oben einen perfekten Rundumblick.

Ein einmaliges Bergpanorama

Nach mehr als 1100 Höhenmetern wartet ein atemberaubender Ausblick auf Dich. Weithin ins Land zieht dein Blick. Zu deinen Füßen glitzert der Chiemsee mit seinen Inseln, Segelbooten und Wassersportlern. Wenn Du deinen Blick weiter schweifen lässt, liegt dir das Alpenpanorama auf dem Präsentierteller. Von den Berchtesgadener Alpen über die Steinberge und das Kaisergebirge bis zu den Hohen Tauern lässt du deine Blicke ziehen.

Auf deinem Weg nach oben warten vier Einkehrmöglichkeiten darauf, dir eine deftige Brotzeit oder süßen Kaiserschmarrrn zur Stärkung anzubieten. Die bewirtschafteten Almen und das Hochgernhaus sind die ideale Möglichkeit dich ein wenig auszuruhen, bevor es zum Gipfel geht.

Worauf warten? Ob mit dem Mountainbike oder zu Fuß – rauf auf den Hochgern!

Öffnungszeiten

ganzjärig geöffnet außer im November

Preise

Die Gipfelbesteigung ist kostenlos

Tipp

Eine der schönsten Wanderrouten um den Hochgern ist der Rundweg-Hochgern-Staudacheralm-Schnappenkirche!

Kontaktdaten

Adresse
Tourist Information Unterwössen
Hochgern Unterwössen
83246 Unterwössen
Telefon
+49 8641 8205
E-Mail
tourismus@unterwoessen.de
Internet
https://www.unterwoessen.de/de/gemeinde