An windigen Tagen kann man auf dem Chiemsee sehr gut Kitesurfen.

© Chiemgau Tourismus e.V.

Kiten
&
Surfen

Mit dem Wind im Haar und dem Surfbrett unter den Füßen über die Chiemgauer Gewässer gleiten. Erlebe die Faszination des Windsurfens und des Kitesurfens!


Windsurfing am Chiemsee

Windsurfen ist eine der aufregendsten Sportarten. Die Kombination aus Kraft, Koordination und Balance sowie der spielerische Umgang mit Wind, Wasser und Wellen machen das Windsurfen zu etwas Faszinierendem. Im Chiemgau erwarten dich dazu ideale Bedingungen. Wo sonst gelingt es gleichzeitig über kristallklare Gewässer zu gleiten und dabei einen atemraubenden Ausblick auf umliegende Berggipfel zu genießen? Surferherz, was willst Du mehr?

Hoch in die Luft - beim Kiten

Auch zum Kitesurfen, das sich wachsender Beliebtheit erfreut, gibt’s im Chiemgau ausreichend Gelegenheit. Kitesurfen erweitert die Möglichkeiten des Windsurfens um eine Dimension: Das Kiteboard wird von einem Drachen, auch Schirm genannt, vorwärtsgezogen — und schon geht’s vom Wasser aus ab in die Lüfte. Probier's doch einfach mal aus!

G'schichten zum Kiten, Surfen und Wassersport


Surfen in der Chieminger Brandung


An Tagen wie diesen ist die Brandung am „Bayerischen Meer“ der Spielplatz aller Surfer. Was man als Spaziergänger an der Chieminger Strandpromena ...


Erzähl mir mehr

Der Segelmacher vom Chiemsee


Wer an hochsommerlichen Tagen von dem majestätisch aufragenden Hochfelln auf den Chiemsee blickt, der sieht ihn von Hunderten weißen Tupfen überz ...


Erzähl mir mehr

Fluss-Surfen auf der Alz


Die naturbelassene Alz fließt bei Seebruck aus dem Chiemsee und mäandert von dort durch Felder, Dörfer und Wälder, bis sie in Truchtlaching ü ...


Erzähl mir mehr