Raffneralm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Öffnungszeiten
der Chiemgauer Almen

Wann öffnet welche Alm? Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten passend zum Start in die Wandersaison!


Endlich geht’s wieder los! Die Rucksäcke werden wieder gepackt, die Wanderstiefel geschnürt und die höchsten Gipfel erklungen. Wer dabei einen kleinen Zwischenstopp einlegen möchte, bevor er sich wieder auf den Weg bergab der Chiemgauer Alpen macht, der kann sich in einer der wunderschönen, traditionell bayrischen Almen stärken.

Aktuelle Öffnungszeiten der Chiemgauer Almen

Im Folgenden sind unsere Highlight-Almen und deren Öffnungszeiten aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass sich die hier angegebenen Daten noch kurzfristig ändern können, da der Saisonbeginn unserer Almen von der Witterungslage abhängig ist.

Brandner Alm in Ruhpodling an der Hörndlwand
© Chiemgau Tourismus e.V.

Almen und Berggasthöfe


Panoramablick und selbstgemachter Almkäs erwarten Sie auf den Almen und Berggasthöfen in den Chiemgauer Alpen.


Auf da Alm, da ist's schön
Die Piesenhausener Hochalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Traditionelle Almen


Auf da Alm im Chiemgau ist es gemütlich, gesellig und gibt´s eine gute Brotzeit!


Rauf auf die Alm!
Wanderungen zu den Chiemgauer Almen
© Chiemgau Tourismus e.V.

Wanderungen zu den schönsten Almen


Die Almen gehören zu den Chiemgauer Bergen wie die Gipfel - für manche sind sie auch das eigentliche Ziel.


Starten Sie jetzt!