Radler bei Lampoding
© Tourist Info Waging

Radtour um den Waginger See

Radtour

Die familiengeeignete Radtour rund um den Waginger See führt bis auf wenige Kreuzungsbereiche verkehrsfrei durch herrliche Natur- und Kulturlandschaft und bietet schöne Aussichtspunkte.

  • Startpunkt
  • Ort Strandkurhaus Waging
  • Distanz 17,8 Kilometer
  • Dauer 04:19 in Stunden
  • Höchster Punkt 487 Meter
  • Niedrigster Punkt 440 Meter
  • Höhenmeter 38 aufsteigend
  • Höhenmeter 26 absteigend
mittel Anspruch

Der See-Rundweg um den Waginger und Tachinger See ist sowohl für Radfahrer als auch für Wanderer ein überaus beliebtes Ziel.

Egal ob Sie beide Seen umrunden wollen, oder nur einen See. Der Radweg rund um den Waginger See ist ca. 18. km lang, der See-Rundweg um beide Seen ist ca. 30km lang. Um nur den Waginger See zu umrunden, kürzen Sie die Strecke über die Seebrücke bei Tettenhausen ab.

Der mit einem "S" ausgeschilderte Radweg weist überwiegend einen flachen - bisweilen leicht welligen Streckencharakter auf.

Da es sich um eine Rundtour handelt, können Sie an jedem beliebigen Punkt in die Tour einsteigen.

Ein großer Parkplatz befindet sich z.B. Strandkurhaus in Waging.

Entlang des Weges befinden sich einige Wirtshäuser, in denen Sie eine Pause einlegen und sich für den Rest des Weges stärken können.

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads