Almwanderung zum Weitsee
Wandertour

Eine mittlere Almwanderung mit Steigungen. Einkehr- und Bademöglichkeit sind gegeben.


 Weg: Mittelschwere Wanderung über Almen zum See. Ausgangspunkt Tourist - Info. Am Hallenbad vorbei über den Weg Nr. 7 bis zum Ende von Entfelden. Die Straße überqueren und bis zur Pötschalm am Jochberg. Weiter auf dem Weg Nr. 7 bis zum Weitsee. Dort nach links und entlang der Bundesstraße bis wieder nach links der Weg Nr. 8 abbiegt.   Nach der Gräbenalm ( 1000 m, nicht bewirtschaftet ) geht es dann bergab bis zur Bundesstraße. Neben der Bundesstraße geht ein kleiner Weg zurück zum Ausgangspunkt. ACHTUNG: ca. 200 m muss neben der Bundesstrasse gegangen werden! Besonderheiten: Herrliche Ausblicke zum Weitsee. Naturschutzgebiet am Weitsee mit schönen Badeplätzen. Pankratiusquelle, Wasserversorgung von Reit im Winkl. Einkehrmöglichkeiten: nur an der Pötschalm im Gebiet Jochbergalmen. Tipp: Die Strecke kann auch anders herum gegangen werden, dann verschiebt sich die Einkehrmöglichkeit auf der Pötschalm in das letzte Drittel der Wanderung.  

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Tourist - Info

Distanz
15,2 km

Dauer in Stunden
05:10

Höhenmeter aufsteigend
500

Höhenmeter absteigend
504

Niedrigster Punkt in Meter
687

Höchster Punkt in Meter
1000

Schwierigkeit
mittel

Tipp


Die Pötschalm lädt zu einer gemütlichen Einkehr ein.

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober
Gräbenalm © Tourist Info Reit im Winkl

Pötschalm Jochberg © Sabine Plafinger

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Wuhrsteinalm Wanderweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Geigelstein Gipfelwanderung


Gipfelwanderung mittlerer Schwierigkeit mit vielen, besonderen Einkehrmöglichkeiten und einem tollen Ausblick über das Kaisergebirge, den Berchtesgadener Alpen und zum Chiemsee.


Erzähl mir mehr
berggasthof-streichen-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen


Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
das Haus im verschneiten Winter

Alpen-Chalet-Sol-Alpium


Herzlich Willkommen Grüß Gott und ein herzliches Willkommen zu unserer Neueröffnung in unserem Alpen-Chalet-Sol-Alpium in Reit im Winkl. Ein Höhenluftkurort der von jeher „Sommerfrischler“, Naturliebhaber und wintersportbegeisterte Menschen durch seine besondere Lage und...


Erzähl mir mehr