dandlalm_pano

© Chiemgau Tourismus e. V.

dandlalm

© Chiemgau Tourismus e. V.

Almgebiet um die Dandlalm

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Dandlalm

Traditionelle Alm mit heimischen (Bio-) Schmankerl im Röthelmoos Gebiet unterhalb des Gurnwandkopfes. 880 Hm. Bewirtschaftet.


Ab Urschlau führt eine gemütliche Wanderung, auch für Familien sehr gut geeignet, durch das Röthelmoos bergauf zur Dandlalm (Aufstiegsdauer: ca. 1 Stunde). Der Weg führt an der Urschlauer Ache bergauf bis zum Bergwalderlebniszentrum. Direkt danach bietet sich ein beeindruckender Tiefblick im die Röthelmoos-Schlucht. Eine weitere Aufstiegsalternative startet ab dem Weitseeparkplatz (Aufstiegsdauer: ca. 1 Stunde).

Entspannen und die Zeit vergessen; genau dies ist es wozu die Dandlalm, unterhalb des Gunwaldkopfes, einlädt. Hier kann man die Seele baumeln lassen und sich dabei mit hausgemachten (Bio-)Schmankerln verwöhnen lassen. Die Speisekarte ist überschaubar, aber genau typisch, wie sie für eine Alm sein sollte. Wer braucht bei einem hauseigenen Quarkbrot mit frischen Kräutern oder einem selbst gekästen Almkäsebrot mit Tomaten und Knoblauch mehr? Buttermilch, Bio Apfelsaft und selbstgemachte Limonaden und Liköre stillen den Durst. Am Sonntag gibt es selbstgemachte "Ausgezogene".
Um die Almstimmung perfekt zu machen, grasen Kühe um die Alm herum und Hasen und Hühner laufen durch die Wiesen.

dandlalm_baenke

© Chiemgau Tourismus e. V.

dandlalm_schilder

© Chiemgau Tourismus e. V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Öffnungszeiten


18. Mai bis Ende Oktober (wetterabhängig)

Unsere
Kontaktdaten

Dandlalm

Dandlalm
83324 Ruhpolding

+49 8663 / 5723
https://www.dandl-hof.de

Tourentipps zu den Röthelmoos Almen

IMG_1323 (2)
© Chiemgau Tourismus e.V.

Röthelmoos


Leichte Familientour auf Forststraße ins idyllisch gelegene Hochmoor Röthelmoos – eingebettet zwischen dem schroffen Gurnwandkopf und dem Dreiseengebiet.


Erzähl mir mehr
Dandlalm

Über die Jochbergalm, Röthelmoos zum Weitsee


Schöne Wanderung durch zwei Flusstäler, über zwei Almgebiete zum Weitsee.


Erzähl mir mehr

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Aussichtsstation Bergwald-Erlebnispfad
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwald-Erlebnispfad


Abenteuerlicher Erlebnispfad für die ganze Familie entlang am Frillensee. 01:30 h. Inzell.


Erzähl mir mehr
Sulzenhof

Sulzenhof


Unser Biobergbauernhof mit Almbetrieb in einmaliger Alleinlage mit Kühen und Kälbchen, Schafen und Lämmern, Hasen, Kater Konrad und Katze Toni bietet Ihnen zwei gemütliche Ferienwohnungen mit großem Balkon,eine Terrasse, sowie einen Naturbadeteich mit Liegewiese und Grillhütte, und...


Erzähl mir mehr
Außenansicht Brauereigasthof Bürgerbräu
© Chiemgau Tourismus e.V.

Brauereigasthof Bürgerbräu


Der Brauereigasthof Bürgerbräu lädt dazu ein, bayerischer Kochkunst und frischem Bier zu frönen. Wer den Kurort Bad Reichenhall gerne in bisschen länger erkundet, kommt hier in einem der gemütlichen Gästezimmer unter.


Erzähl mir mehr