Tiere Kesselalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Panorama Kesselalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Kesselalm

Lustige „Sommer-Reifen-Bahn“ und Live-Musik im Ortsteil Ramsen/Inzell. 730 Hm. Bewirtschaftet.


Direkt an der Alm befindet sich ein Parkplatz. Wer sich aber dennoch die Beine ein wenig vertreten möchte kann die Wanderung zur Kesselalm am Haus des Gastes in Inzell beginnen. Man folgt der Kalorienpromenade in Richtung Kesselalm (Aufstiegsdauer: ca. 45 Minuten).

Die Alm bietet eine Vielzahl an Highlights! Nicht nur die leckeren Brotzeiten auf der Sonnenterrasse lassen eine jede Rast zum Höhepunkt werden. Jeden Sonntag gibt es dazu auch noch Live-Musik.
Und um den Tag für die ganze Familie perfekt zu machen kann sich jeder auf der Sommer-Reifen-Bahn austoben.
Im Winter lädt die Kesselalm während dem Skifahren an den Kessel-Liften zu einer gemütlichen Pause ein.

Zusätzlich hat die Alm einen Spielplatz und ein paar Tiere, bei welchen ein jedem Kind das Herz aufgehen wird.

Kesselalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Nahaufnahme Kesselalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Reifenrutsche auf der Kesselalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Unsere
Kontaktdaten

Kesselalm

Froschseer Straße 37
83334 Inzell

+49 8665 / 928565
http://www.kessel-lifte.de/
haus.steinbacher@web.de

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Zenzkaser
© Chiemgau Tourismus e.V.

Zenz-Alm


Urige kleine Alm im- und mit Blick in das Winklmoos-Gebiet, zwischen größeren Gasthöfen und Hotels. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
SalzAlpenTour
© Chiemgau Tourismus

SalzAlpenTour - Kohleralm


SalzAlpenTour - Kohleralm/Inzell


Erzähl mir mehr
In der Brauerei
© Chiemgau Tourismus

Privatbrauerei Schnitzlbaumer


Tradition trifft Moderne - Bereits 1575 als der „Oberer Bräu“ gegründet, ist die heutige Privatbrauerei Schnitzlbaumer die älteste Brauerei der Bierstadt Traunstein.


Erzähl mir mehr