Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos
Rennradfahrer am Waginger See
© Korbinian Danzl

Rund um den Tachinger und Waginger See

Radtour

Rennrad-Tour rund um den Waginger und Tachinger See. Auch für weniger geübte Radler.

  • Startpunkt Tourist-Info Waginger See
  • Ort Waging am See
  • Distanz 32,8 Kilometer
  • Dauer 01:21 in Stunden
  • Höchster Punkt 507 Meter
  • Niedrigster Punkt 443 Meter
  • Höhenmeter 304 aufsteigend
  • Höhenmeter 0 absteigend
leicht Anspruch

Tourenbeschreibung:

Eine schöne Runde auch für weniger geübte Radler. Das Streckenprofil ist sehr moderat. Trotzdem bietet die Tour viele beeindruckende Blicke über die Seen, hinein in die zauberhafte Bergwelt der Chiemgauer Alpen. Ein besonderer Hingucker ist der Blick von Bicheln aus, der Freunden der Fernsehserie "Dahoam is dahoam" sicher bekannt vorkommt.

 

Wegbeschreibung

 

Tourist Info - Radwegunterführung ST 2105 links - Radwegunterführung ST 2104 - Angerpoint - Fisching - Seeteufel - Radwegunterführung ST 2105 rechts - Taching - Tengling - im Ort rechts - Furthmühle Abzweig links - Kirchlein St.Coloman Panorama *** - wieder runter auf die Gemeindestraße, links weiter - Gessenhausen - bei Notbicheln T-Kreuzung rechts - Hirschbuch - Bicheln Panorama **** - Tettenhausen - im Ort links - am Ortsende Gabelung rechts Richtung Petting - Lampoding - Petting - geradeaus durch den Ort - a.d. ST 2104 Radweg nach Waging - Waging am See.

 

 

 

Tipps:

 

 

Kirchlein St. Coloman: Ein wunderschöner Blick über den Tachinger See mit den Alpen im Hintergrund.

 

Bicheln: Sagenhaftes Panorama!!! Von hier aus wurde das Panorama für die Fernsehserie "Dahoam is dahoam" gedreht.

 

Lampoding: Wieder ein unvergleichlich schöner Asublick über den Waginger See mit den Chiemgauer Alpen als Hintergrund.

 

Die Seebäder Taching, Tengling, Tettenhausen, Kühnhausen und Waging bieten reichlich Möglichkeiten für eine Badepause und zur Einkehr.

 

 

 

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads