Mitmachen und Gewinnen
Gästebefragung

Wir möchten unser touristisches Angebot in Zukunft noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse der Besucher abzustimmen! Als Dankeschön für die Teilnahme kann am Ende der Befragung ein tolles Urlaubserlebnis im Chiemgau gewonnen werden.

Teilnehmen
© © Chiemgau Tourismus

Zur Hefter- und Rachl-Alm - Almenrundtour ab Rottau

Wandertour

Schöne Rundwanderung mit Einkehrmöglichkeiten an der Hefter- und Rachl-Alm.

  • Startpunkt Tourist-Information Rottau
  • Ort Grassau/Rottau
  • Distanz 10,1 Kilometer
  • Dauer 03:25 Stunden
  • Höchster Punkt 918 Meter
  • Niedrigster Punkt 538 Meter
  • Höhenmeter 415 aufsteigend
  • Höhenmeter 415 absteigend
mittel Anspruch

Tourenbeschreibung:

Almenrunde ab Rottau. Einkehrmöglichkeiten gibt es auf der Hefter- und Rachlalm. Zurück geht es oberhalb des Museums Salz & Moor mit schönen Ausblicken über das Naturschutzgebiet Kendlmühlfilzen.

Empfohlene Monate für diese Tour

Tipps zu dieser Tour

Wer möchte kann auf dem Rückweg am Panoramaweg noch einen kurzen Abstecher zum Rottauer Wasserfall machen.

Downloads

Anreise mit dem PKW

Von der A8 kommend, Ausfahrt Bernau, dann weiter Richtung Grassau - Marquarstein. Von der Autobahnausfahrt bis Rottau sind es ca. 4 Kilometer.

Parken am Zielort

Kostenfreier Wanderparkplatz in Rottau an der Adersbergstraße (ca. 5 Gehminuten zum Ausgangspunkt)

Öffentliche Anreise

Mit der Buslinie 9505 Prien - Reit im Winkl - Prien, Haltestelle Rottau/Tourist-Info.