Bründlingalm von der Seite
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bründlingalm

Ein absolutes Highlight im Hochfellngebiet ist die Bründlingalm, eine der ältesten Almen im Chiemgau. Sie liegt oberhalb der Mittelstation der Hochfellnseilbahn auf 1.167 Hm und punktet mit ihrer grandiosen Aussicht über den einzigartigen Chiemsee. Wähle zwischen kurzen oder längeren Touren, ob zu Fuß oder lieber mit dem Rad. Die Forststraße macht es genüsslichen Wanderern, sowie sportlichen Radlern gleichermaßen leicht die Bründlingalm zu erreichen. Dadurch ist die Bründlingalm ein ideales Wanderziel für Familien, sogar mit Kinderwagen. Auf der Alm wartet auf die Kleinen ein Spielplatz.

Im Winter ist die Bründlingalm eine beliebte Einkehrmöglichkeit für Skitourengeher und Skifahrer.

Der Berggasthof wird ganzjährig bewirtschaftet und bietet dir eine traditionell bayerische Brotzeit, die du dir bei der perfekten Aussicht auf den Chiemgau schmecken lassen kannst. Außerdem kannst du die Alm mit drei Stuben für private Feiern mit bis zu 100 Personen mieten.

Aufstiegsmöglichkeiten zur Alm

Ab Bergen Wanderparkplatz Kalkofen ca. 1 1/2 Stunden und 500 Höhenmeter

Ab Ruhpolding Parkplatz Steinbergalm ca. 45 Minuten

Ab Mittelstation Hochfellnseilbahn ca. 15 Minuten

Kontaktdaten

Adresse
Bründlingalm
Bründlingalm
83346 Bergen
Telefon
+49 8662 8231
E-Mail
info@bruendlingalm.de
Internet
http://www.bruendlingalm.de/

Auf einen Blick

Kategorie
Almen
Art der Küche
Ausstattung