jpg

Naturrodelbahn Marquartstein

Rodeln

Die Hochplatte hinunter huschen.

  • Startpunkt Bergstation bzw.(bei Liftnutzung) Talstation Hochplattenbahn
  • Ort Marquartstein
  • Distanz 3,1 Kilometer
  • Dauer 00:20 in Stunden
  • Höchster Punkt 1040 Meter
  • Niedrigster Punkt 603 Meter
  • Höhenmeter 437 aufsteigend
  • Höhenmeter 450 absteigend
mittel Anspruch

Schnapp dir deinen eigenen Schlitten oder mach Gebrauch vom Schlittenverleih an der Talstation der Hochplattenbahn

Mit der Sesselbahn machst du dich auf deinen Weg zur Hochplatte. Oben angekommen, geht es direkt wieder bergab. Von der Bergstation aus verläuft die kurvige Rodelbahn auf rund drei Kilometern durch den weißen Bergwald. Streckenweise geht es auch rasant dahin. Nach etwa 20 Minuten erreichst du dann deinen Ausgangspunkt, die Talstation der Hochplattenbahn in Marquartstein.

Neben der bequemen Auffahrt mit der Sesselbahn hast du natürlich auch die Möglichkeit, zur Bergstation zu wandern. Ein schöner verschneiter Waldweg führt von der Talstation hoch zur Staffn-Alm. Viel Freude!

 

Einkehrmöglichkeit

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads