Abendstimmung am Mittersee

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Rund um die Seen
Winterwanderung

Entdecken Sie während dieser Winterwanderung, das Drei-Seen-Gebiet, welches nicht umsonst Klein-Kanada genannt wird.


Parkplatz Lödensee – Lödensee – Mitterseehütte – Mittersee – Parkplatz Lödensee

Vom Parkplatz Lödensee führt Sie der Weg durch eine Unterführung hinein in eine traumhafte Winterlandschaft. Zugefrorene Seen, verschneite Almwiesen und um Sie herum erhebt sich die Bergwelt der Chiemgauer Alpen. Nicht umsonst wird diese Fleckchen unweit von Ruhpolding„Klein-Kanada“ genannt. Gemütlich folgen Sie dem rund vier Kilometer langen, gewalzten Winterwanderweg. Die wenigen Höhenmeter machen die kleine Runde zu einer entspannten Winterwanderung, bei der Sie die Ruhe und die Natur in vollen Zügen genießen können. Auf Ihrem Weg rund um den Löden- und den Mittersee finden Sie beim Sepp an der Mitterseehütte auch eine Einkehrmöglichkeit. Gestärkt können Sie so die Runde beenden.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Lödenseeparkplatz

Distanz
4,1 km

Dauer in Stunden
01:15

Höhenmeter aufsteigend
71

Höhenmeter absteigend
77

Niedrigster Punkt in Meter
753

Höchster Punkt in Meter
785

Schwierigkeit
leicht

Tipp


Das Drei-Seen-Gebiet zwischen Reit im Winkl und Ruhpolding eignet sich ebenfalls wunderbar für eine kleine Langlaufrunde.

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Januar
  2. Februar
  3. März
  4. Dezember
Verschneite Almen in Ruhpolding

© Ruhpolding Tourismus GmbH

3-Seen-Gebiet im Winter

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Winterwanderweg "Rund um die Seen"

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Verschneite Almhütte in Ruhpolding

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winterwandern in Inzell
© Chiemgau Tourismus e.V.

Frillensee-Runde


Auf rund sechs Kilometern führt Sie die familienfreundliche Rundtour zum kältesten See Deutschlands und zurück. Eingebettet in den Wald und die umliegende Bergwelt erleben Sie am Frillensee Ruhe pur.


Erzähl mir mehr
Raffner Alm und Spielplatz
© Chiemgau Tourismus e.V.

Raffner Alm


Schuhplattler und „zünftige Musi“ am Fuße des Unternbergs. 920 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
aufwändig renoviertes historisches Bauernhaus in zentraler Lage

Beim Draxler


Zentral gelegener 240 Jahre alter ehemaliger Bauernhof, neu renoviert, gemütliche Atmosphäre. Stellplätze, Spielplatz, großer Garten 


Erzähl mir mehr