Schmuggler/Samer-Rundweg (Samer)

© Tourist-Information Schleching

berggasthof-streichen-schleching

© Chiemgau Tourismus e.V.

Schmuggler-/Samerrundweg
Wandertour

Spannende Wanderung vorbei an einem See, über eine Hängebrücke hin zur "Maria Klobenstein" Wallfahrtskirche. 04:00 h. Schleching.


Vom Parkplatz Geigelsteinin Ettenhausen geht es auf einem breiten Forstweg Richtung Klobenstein.  Der Weg führt am Rudersburger See vorbei und geht dann bei der früheren Grenze bergauf. Danach geht es wieder bergab bis man die Hängebrücke erreicht, die über die Entenlochklamm zum Gasthof Klobenstein führt.
Nach einer Rast und einem Besuch in der Wallfahrtskirche „Maria Klobenstein“ führt der Pfad weiter hinauf zur Bundesstraße. Diese geht man ca. 200 Meter nach rechts bis links ein Steig zur Samerrast führt. Hier hat man eine sehr schöne Aussicht auf den Geigelstein. Weiter geht es über die Bäckeralm zum Berggasthof Streichen und der Streichenkirche St. Servatius. Zurück geht es dann über die Haideralm nach Wagrain bis man wieder am Parkplatz ankommt.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Schleching

Startpunkt
Ettenhausen, Parkplatz Geigelstein

Distanz
13,4 km

Dauer in Stunden
04:00

Höhenmeter aufsteigend
712

Höhenmeter absteigend
515

Niedrigster Punkt in Meter
567

Höchster Punkt in Meter
906

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
schmugglerweg-116

© Tourist-Information Schleching

schmugglerweg-101

© Tourist-Information Schleching

Hängebrücke

© Josefine Lechner

schmugglerweg-113

© Tourist-Information Schleching

schmugglerweg-109

© Tourist-Information Schleching

schmugglerweg-128

© Tourist-Information Schleching

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winterwandern in Inzell
© Chiemgau Tourismus e.V.

Frillensee-Runde


Auf rund sechs Kilometern führt Sie die familienfreundliche Rundtour zum kältesten See Deutschlands und zurück. Eingebettet in den Wald und die umliegende Bergwelt erleben Sie am Frillensee Ruhe pur.


Erzähl mir mehr
Staffn-Alm von hinten
© Chiemgau Tourismus e.V.

Staffn-Alm


Leckere Bratkartoffeln an der Hochplatten-Bergstation. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Unsere Hausansicht

Dreimäderlhaus


Das Dreimäderlhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße, die in eine Sackgasse mündet. Bis zur Ortsmitte von Reit im Winkl, mit seinen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, sind es nur sieben Gehminuten. Unsere gemütliche, sonnige Nichtraucher-Ferienwohnung bietet Platz für zwei Personen....


Erzähl mir mehr