Panoramablick über die Stadt Traunstein. Im Hintergrund erheben sich die Chiemgauer Alpen.

© Stadt Traunstein/Sepp Niederbuchner

Panoramablick über die Stadt Traunstein im Winter

© Stadt Traunstein/Sepp Niederbuchner

Traunstein




Historische Bauten, lebendige Salzgeschichte & Einkaufsstadt mit Flair – Traunstein ist das Herz des Chiemgaus


Traunsteins historische Altstadt, die vielen Sehenswürdigkeiten und die geschichtsträchtigen Bauten verleihen Traunstein einen unverkennbaren Charakter, der Eindruck hinterlässt. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden zum Verweilen und Genießen ein. Eine bunte Auswahl an Geschäften bieten Gelegenheit zum Bummeln und Einkaufen.

Traunstein - die Ausflugsstadt im Chiemgau

Traunstein lässt sich am einfachsten und schönsten bei einer Stadtführung kennlernen:

  • Tauchen Sie beim „Stadtspaziergang“ in die Geschichte von Traunstein ein und entdecken Sie die historischen Sehenswürdigkeiten, jeden Donnerstag um 11:00 Uhr (Mai-September).
  • Begeben Sie sich bei der Führung „Traunstein und das Salz“ auf die Spuren des „weißen Goldes“, jeden Dienstag um 11:00 Uhr (Mai-September).
  • Weitere Führungen sind u. A. die Salinenwegführung mit dem Salzmaier - eine Zeitreise in die Vergangenheit der Salzgeschichte, Brauereiführungen durch die Brauereien von Traunstein oder der Kulinarische Spaziergang, eine feine Kombination aus gutem Essen und städtischer Geschichte.
  • Mit der kostenlosen Stadtspaziergangs-App ist das Erkunden der Stadt auf eigene Faust möglich.
  • Ideal für Kinder ist die Entdeckungstour. 25 Fragen an 14 Stationen machen es möglich, die Stadt spielerisch zu entdecken. Die Karte bekommen Sie in der Tourist-Info, wo zum Schluss auch noch eine kleine Belohnung für die Kinder wartet.
  • Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, empfiehlt sich ein Besuch im Museum – z. B. im BayernLAB. Gemäß dem Motto „Anschauen – Anfassen – Ausprobieren“ stehen Exponate zu den Themen Virtual Reality, 3D-Druck, Multikopter u. v. m. im Mittelpunkt der Dauerausstellung, die öffentlich und kostenlos zugänglichen ist.
Stadtplatz in der Stadt Traunstein

© Stadt Traunstein

Panoramablick über die Stadt Traunstein. Im Hintergrund erheben sich die Chiemgauer Alpen.

© Stadt Traunstein/Sepp Niederbuchner

Gemütlicher Einkaufsbummel durch die Stadt Traunstein im Chiemgau

© Stadt Traunstein, Tobias Brummer

Einmal die Woche findet der Bauernmark am Stadtplatz in Traunstein statt. Hier findet man regionale Produkte.

© Stadt Traunstein/Andreas Plenk

Der Georgi Ritt in Traunstein ist ein alter Brauchtum im Chiemgau.

© Stadt Traunstein/Johann Lamminger

Im Sommer lädt die Traun in Traunstein zum Verweilen mit der Familie ein.

© Stadt Traunstein/Tobias Brunner

Unterwegs mit dem Salzmaier durch die Stadt Traunstein, vorbei an der Salinenkapelle.

© Stadt Traunstein/Andreas Plenk

Kleine Straßen in Traunstein laden zum Einkaufsbummel ein.

© Monika Seidl

ProBierMa's Tour im Schnitzlbaumer in Traunstein

© Stadt Traunstein/Markus Aichhorn

Entdecke die Stadt Traunstein bei einer Rallye durch die Altstadt

© Stadt Traunstein/Tobias Brummer

Schwerttanz während des Georgi Ritts in Traunstein

© Stadt Traunstein/Johann Lamminger

Traunstein im Winter


Besonders reizvoll ist Traunstein in der Adventszeit, wenn der Christkindlmarkt auf dem Stadtplatz seine Tore öffnet. An den festlich geschmückten Ständen gibt es wunderbares Kunsthandwerk zu entdecken und köstliche Schmankerl zu genießen.

Langlaufen am Hochberg

Über den Dingen stehen, frei durchatmen und einen grandiosen Ausblick auf Chiemsee und die imposante Bergkulisse genießen: Das ermöglicht ein kurzer Abstecher von Traunstein auf die Anhöhe des nahegelegenen Hochbergs. Hier startet die Tobias-Angerer-Loipe, ein 13 Km langer Rundkurs, der zu den schönsten und abwechslungsreichsten Strecken im Chiemgau gehört.

Verschneiter Christkindlmarkt in Traunstein.

© Stadt Traunstein/Sepp Niederbuchner

Traumhafte Winterlandschaft an der Tobi Angerer Loipe am Hochberg bei Traunstein.

© Sepp Niederbuchner

Mitten in der idyllischen Winterlandschaft liegt das Ettendorfer Kircherl bei Traunstein.

© Willy Reinmiedl

Panoramablick über die Stadt Traunstein im Winter

© Stadt Traunstein/Sepp Niederbuchner

Was tun in und um Traunstein?

stadtplatz-atstadt-traunstein
© Stadt Traunstein

SalzAlpenWeg - Traunstein - Siegsdorf - Inzell


Auf den Spuren des weißen Goldes entlang der ersten Pipeline der Welt: Wanderung am SalzAlpenWeg von Traunstein nach Inzell Der SalzAlpenWeg von Traunstein nach Inzell nimmt den Wanderer mit auf eine ganz spezielle Zeitreise.


Erzähl mir mehr
Brotzeit in der Privatbrauerei Wieninger
© Chiemgau Tourismus e.V.

Brauereitour 3 - Stadt, Land, Bier


Die 57km lange Rundtour führt Sie durch die Hügellandschaft des Chiemgaus. Unterwegs führt diese Tour durch eine Bierstadt, zum wärmsten Badesee Oberbayerns und zu fünf Brauereien.


Erzähl mir mehr
Stadtpfarrkiche St. Oswald
© Stadt Traunstein

Stadtpfarrkirche St. Oswald


Die Stadtpfarrkirche St. Oswald ist die Primizkirche von Papst Benedikt XVI. Die barocke Kirche befindet sich am Stadtplatz in Traunstein - im Herzen des Chiemgaus.


Erzähl mir mehr
Inzeller Moor
© Chiemgau Tourismus e.V.

Eiszeit-Runde


Die abwechslungsreiche Rundtour ist bestens für Familien geeignet. Das größte Mammutskelett Europas, ein Gletschergarten, ein Moorerlebnisweg, ständig neue Bergblicke und viele Eisdielen begeistern kleine und große Radler während der Tour.


Erzähl mir mehr
mammutmuseum-siegsdorf
© Chiemgau Tourismus e.V., Sportalpen GmbH

Naturkunde- und Mammut Museum Siegsdorf


Du reist bei einem Besuch des Siegsdorfer Museums durch 250 Millionen Jahre Erdgeschichte. Das beliebte Ausflugsziel im Chiemgau zeigt über einer Million Besucher im Jahr die Geschichte des Chiemgaus.


Erzähl mir mehr
Bräustüberl
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hofbräuhaus Traunstein - Bräustüberl am Stadtplatz


Mitten am Stadtplatz Traunsteins im traditionsreichen Bräustüberl einen feinen Schweinsbraten mit frischem Bier vom Hofbräuhaus Traunstein genießen - das lässt sich aushalten!


Erzähl mir mehr

Traunsteiner G'schichten


Ein blumiges Highlight mit viel Flair


Ein duftender Traum für Jung und Alt - ich konnte mich ja gar nicht satt sehen. Mit mehr als 100 Ausstellern lockten die Traunsteiner Rosentage 2014 ...


Erzähl mir mehr

Gespurte Loipen im Chiemgau: Der Loipenspurer von Traunstein


Wenn es draußen frostig wird und die ersten Schneeflocken fallen, beginnt für Bernhard Mayer die Arbeit und ein anderes Leben am Traunsteiner Hochbe ...


Erzähl mir mehr

Wie das Pfälzer Weinfest nach Traunstein kam - eine Städtefreundschaft


Traunstein , das ist hinlänglich bekannt, ist eine Bierstadt. Mit der Qualitätssteigerung durch den Erlass des Reinheitsgebots vor etwa 500 Jahren u ...


Erzähl mir mehr

Ein besonderer Bauernmarkt: Der Apfelmarkt in Traunstein


Aus der Kulturlandschaft des Chiemgaus nicht wegzudenken sind die vielen kleinen Bauernhöfe, und jeder dieser Höfe hat einen Obstanger – eine Wies ...


Erzähl mir mehr

Zum Fraubrunn in Traunwalchen


Fraubrunn in Traunwalchen - kaum jemand kennt diese Kapelle heute noch – einen ganz besonderen Ort im nördlichen Chiemgau. Früher kamen Scharen vo ...


Erzähl mir mehr

Bierstadt mit Pfiff & reicher Tradition - Traunstein


500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot: In der Bierstadt Traunstein wird die Tradition der Braukunst fast ebenso lang hochgehalten. In drei Brauereien, ...


Erzähl mir mehr

Unsere
Kontaktdaten

Touristinformation Traunstein

Stadtplatz 39
83278 Traunstein

+49 (0)861 65500
http://www.traunstein.de/Tourismus.aspx
touristinfo@stadt-traunstein.de