hochplatte-marquartstein-sommer
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochplattenbahn

Steig dem Chiemgau auf‘s Dach!

Dank des Bergwalderlebnisweges Staffen, wo 20 Stationen zum Spielen, Forschen, Ausruhen und Genießen einladen, ist das Wander- und Bergerlebnis für Familien jetzt noch attraktiver. So bieten Massagebäume, Hängesessel, eine Silhouettenwand und eine Drachenfliegerschaukel sowie einige andere Stationen allerhand Abwechslungsreiches für Aktive und Faulenzer. Für Wissbegierige stehen Infotafeln zur Alm- und Waldwirtschaft bereit.

Immer dabei: fantastische Ausblicke auf das Achental, den Chiemsee und die benachbarten Berggipfel.

Die Bergstation ist Ausgangspunkt für verschiedene Gipfel- und Almgenusswanderungen. Unterschiedliche Wanderwege und Tourenkombinationen führen dich von dort aus zu lohnenswerten Zielen.

Im Winter wird bei entsprechender Schneelage der Bergwalderlebnisweg speziell für Winterwanderer präpariert. Außerdem kann man von der Bergstation der Hochplattenbahn über die 3,5 Kilometer lange Naturrodelbahn ins Tal sausen.

Öffnungszeiten

Die Seilbahn ist vom 1. Mai bis Anfang November täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr durchgehend in Betrieb. 

Winterbetrieb ist vom 25.12. bis einschließlich 06.01. und anschließend an den Wochenenden bis Ende März, sowie in den Faschingsferien und am Osterwochenende von Karfreitag bis einschließlich Ostermontag. Winterfahrzeit von 9.-45 Uhr bis 16:00 Uhr durchgehend.

Witterungsbedingte Änderungen möglich.

Preise

Berg- und Talfahrt Erwachsene 9,00 €, mit Gästekarte 8,50 €

Bergfahrt Erwachsene 6,00 €

Talfahrt Erwachsene 5,00 €

Berg- und Talfahrt Kinder (5-14 Jahre) 5,50 €, mit Gästekarte 5,00 €

Bergfahrt 4,00 €, Talfahrt 3,50 €

Bei Familien sind das zweite und alle weiteren Kinder frei!

Kontaktdaten

Adresse
Hochplattenbahn Marquartstein
Schloßstraße 46
83250 Marquartstein
Telefon
+49 8641 7216
Telefax
+49 8641 / 699559
E-Mail
info@marquartstein.de
Internet
http://www.hochplattenbahn.de/