Bäckeralm
Wandertour

Des mog I:

0 0 0

Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Forsthaus Adlgass - Bäckeralm

Vom Parkplatz beim Forsthaus Adlgass geht man etwa 300 Meter auf der Fahrstraße zurück Richtung Inzell, bis rechts zwei kleine Gebäude auftauchen. Hier rechts auf den Forstweg in den Wald abbiegen und bergauf bis zur nächsten Weggabelung folgen. Dort dem Weg Nr. 29 folgen. Durch den Wald weiter und nach 20 Min. nach links in den beschilderten Steig Richtung Bäckeralm einbiegen. Diesem folgen, bis auf einer freien Weidefäche die große Bäckeralm auftaucht. Gehzeit: ca. 1 Stunde.

 

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Inzell

Startpunkt
Adlgaß

Distanz
7,0 km

Dauer in Stunden
02:30

Höhenmeter aufsteigend
375

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
789

Höchster Punkt in Meter
1085

Schwierigkeit
leicht

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Höhenprofil

Wanderung zur Piesenhauser Hochalm


Kurze, familientaugliche Tour zur Piesenhauser Hochalm, die wunderschönen Ausblicke und traditionelle Brotzeiten zu bieten hat. Wer will kann auch die Hochplattenbahn nutzen.


Erzähl mir mehr
Hausansicht im Sommer

Ferienwohnung Kehr - Inzell Card plus


Schönes gemütliches Haus im Ortszentrum. Gegenüber befindet sich eine gutbürgerliche Gaststätte.


Erzähl mir mehr
Dürrnbachhorn1

Dürrnbachhorn


Wer schon immer beim Wandern Grenzen überschreiten wollte, der ist bei der Gratwanderung am Dürrnbachhorn genau richtig, denn genau hier verläuft die bayerisch-österreichische Grenze. Trittsicherheit, Ausdauer und Schwindelfreiheit werden mit einem wunderbaren Rundblick reichlich belohnt.


Erzähl mir mehr