ctwm4893

Premium-Winterwanderweg Panoramaweg
Winterwanderung

Des mog I:

0 0 0

Der erste Premiumwinterwanderweg Deutschlands zeigt Ihnen auf rund 1.200 Metern Höhe die schneebedeckten Chiemgauer Voralpen. Hier fehlt es Ihnen sicher nicht an Fotomotiven.


Sie starten gemütlich vom Wanderparkplatz Blindau / Reit im Winkl. Von dort bringt Sie ein kostenpflichtiger Busshuttle auf 1.200 Meter zu der Hindenburghütte. Bitte achten Sie auf die Betriebszeiten der Busse.

Bei der Hindenburghütte beginnt der durchgehend gewalzte Winterwanderweg. Da er auch sogfältig beschildert ist, ist er für Jeden mit festen Schuhwerk leicht begehbar. Der Weg führt Sie durch die leicht hügelige Almlandschaft, in der im Sommer die Kühe die wohlverdiente Sommerfrische genießen. Fast eben laufen Sie dahin und genießen das herrliche Panorama auf die umliegenden Chiemgauer Voralpenberge und von Zeit zu Zeit erblicken Sie auch den Chiemsee. So zeigt sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf den Chiemgau in allen Facetten. Auf Ihrem Weg werden Ihnen so manche Fotomotive ins Auge springen, von den einsam und unregelmäßigen Almhütten, zu Eiszapfen an den Bäumen zum verschneiten Bergpanorama.

Wenn Sie müde werden oder sich einfach mal setzen wollen um den Ausblick in vollen Zügen zu genießen, finden Sie in regelmäßigen Abständen Bänke, die zum Verweilen einladen.Nach einer Weile kommen Sie an der Anna-Kapelle vorbei. Von dort gelangen Sie direkt wieder zur Hindenburghütte, Ihrem Ausgangspunkt, wo Sie sich mit traditionellen Gerichten und Getränken stärken können, bevor es mit dem Bus wieder nach unten geht.

Dieser Winterwanderweg erhielt 2009 das Zertifikat „Premium-Winterwanderweg" und erfüllt zudem die Kriterien des Deutschen Wandersiegels.

Für Wanderer mit guter Kondition, kann der Winterwanderweg auch über die Seegatterl-Nattersberg-Alm erreicht werden, was eine zusätzliche Gehzeit von ca. 3 Stunden bedeutet.

 

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Hindenburghütte

Distanz
6,5 km

Dauer in Stunden
02:00

Höhenmeter aufsteigend
130

Höhenmeter absteigend
141

Niedrigster Punkt in Meter
1195

Höchster Punkt in Meter
1257

Schwierigkeit
mittel

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Winter Frillensee-Runde

Frillensee Runde


Die fast 11 Kilometer lange, familienfreundliche Rundtour bringt Sie von Inzell zum kältesten See Deutschlands und zurück. Der Frillensee ist gleichbedeutend mit dem Ursprung des Eisschnelllaufs in Inzell.


Erzähl mir mehr
Chiemhauser Alm
© © Touristik-Information Schleching

Chiemhauser Alm


Lage: Zwischen Streichen und Taubensee auf 1.050 Hm Bewirtschaftet: Mitte Mai - Anfang Oktober Verpflegung: Almtypische Brotzeit


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Chalet am Walmberg


Eingebettet in die idyllische Landschaft des Berg - und Skidorfes Reit im Winkl liegt das "Chalet am Walmberg" in idealer Ausgangslage, um die schöne Landschaft ringsherum zu entdecken und sich sportlich zu betätigen - im Sommer wie im Winter. Das vielfältige Angebot Reit im Winkls für...


Erzähl mir mehr