chiemhauserlm-alm

© Chiemgau Tourismus e. V.

Chiemhauser Alm

Zentrale Alm am Knotenpunkt verschiedener Wanderungen, nahe des höchsten Bergsees im Chiemgau. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Die Alm ist von zwei Orten aus gut erreichbar: Von Bergsteigerdorf Schleching aus kann man entweder dem nördlichen Teil des Samer- und Schmugglerwegs folgen und dann auf Höhe der Haider-Alm abzweigen und Richtung Chiemhauser Alm wandern (Aufstiegsdauer: ca. 2 Stunden).

Der südliche Teil des Rundweges führt über den Berggasthof Streichen und den Kroatensteig zum Taubensee, dem höchsten Bergsee des Chiemgaus, von wo aus man dann zur Alm absteigen kann (Aufstiegsdauer: ca. 3 1/2 Stunden).

Eine Wanderung vom Taubenseeparkplatz in Unterwössen über den Luftbodensteig und den Luftbodensattel ist auch stets lohnenswert (Aufstiegsdauer: ca. 4-4 1/2 Stunden).

Die Alm, die aussieht wie ein ehemaliges Bauernhaus - und es wahrscheinlich auch mal war, beherbergt neben Jungtieren (Kälbchen) auch weitere Kleintiere wie Hühner und Hasen: Alle "kleinen Wanderer" kommen so voll auf Ihre Kosten. Da die Chiemhauser Alm auch mit dem Kinderwagen erreichbar ist und einen kleinen Spielplatz hat, ist die Alm ein ideales Ziel für Familien. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt: Wanderer erwartet eine almtypische Stärkung mit Käse, Speck und Würstel. Für Kaffee und Kuchen ist ebenso gesorgt.

 

chiemhauserlm_schild

© Chiemgau Tourismus e. V.

chiemhauserlm-alm_eingang

© Chiemgau Tourismus e. V.

chiemhauserlm-alm_gams

© Chiemgau Tourismus e. V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Öffnungszeiten


Mitte Mai - Anfang Oktober

Unsere
Kontaktdaten

Chiemhauser Alm

Chiemhauser Alm
83259 Schleching

+49 8649 / 1354

Tipps für Ihren Urlaub in Schleching

Schmuggler/Samer-Rundweg (Samer)
© Tourist-Information Schleching

Schmuggler-/Samerrundweg


Spannende Wanderung vorbei an einem See, über eine Hängebrücke hin zur "Maria Klobenstein" Wallfahrtskirche. 04:00 h. Schleching.


Erzähl mir mehr
Taubensee
© Tourist-Information Unterwössen

Taubensee


Auf 1.100 m Höhe liegt idyllisch eingebettet in die Chiemgauer Alpen der Taubensee. Zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichen Sie den Bergsee. Genießen Sie Ruhe, Entspannung und ein wahres Naturerlebnis.


Erzähl mir mehr
Taubensee

Taubensee über Luftboden- u. Kroatensteig


Rundweg über den Luftbodensteig zum Taubensee und zurück über den Kroatensteig.


Erzähl mir mehr

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Baum-Hochseilgarten Übersee
© PARKER OUTDOOR GmbH

Baum-Hochseilgarten Übersee


Klettern mit Ausblick: Direkt am Chiemsee verspricht der Baum-Hochseilgarten Kletterspaß für die ganze Familie mit einer traumhaften Aussicht auf das bayerische Meer.


Erzähl mir mehr
das Haus im verschneiten Winter

Alpen-Chalet-Sol-Alpium


Herzlich Willkommen Grüß Gott und ein herzliches Willkommen zu unserer Neueröffnung in unserem Alpen-Chalet-Sol-Alpium in Reit im Winkl. Ein Höhenluftkurort der von jeher „Sommerfrischler“, Naturliebhaber und wintersportbegeisterte Menschen durch seine besondere Lage und...


Erzähl mir mehr
Aussicht Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Erzähl mir mehr