Themenwege
im Chiemgau
Mehr Wandergenuss

Soll es doch den Berg hinauf gehen? Dann sind Sie bei den Wandertouren genau richtig.


Nehmen Sie sich beim Wandern einem Thema an und lernen Sie so die Region kennen. Wandern Sie zum Beispiel in Traunstein auf den Spuren von Papst Benedikt XVI., besichtigen Sie die Skulpturen von Heinrich Kirchner in Seebruck oder begeben Sie sich auf den Geschichtsweg in Traunreut. Erfahren Sie spannende Geschichten aus der Vergangenheit, besteigen Sie die höchsten und schönsten Berge des Chiemgaus und vor allem: haben Sie Spaß daran. Hier findet jeder das Richtige für sich.

Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs
Distanz
23,9 km

St. Rupert Pilgerweg - Etappe 4

Wandertour
Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


  1. Dauer in Stunden: 06:12
  2. Höhenmeter aufsteigend: 256
  3. Schwierigkeit: mittel
  4. Ort: Waging am See
  • Familienfreundlich
Erzähl mir mehr
Distanz
10,4 km

Historischer Rundweg zur Burgruine Kling

Wandertour
Historischer Rundweg zur Burgruine KlingGut ausgeschildeter "Lehrpfad" durch die Geschichte Schnaitsees und seiner Umgebung.


  1. Dauer in Stunden: 02:50
  2. Höhenmeter aufsteigend: 160
  3. Schwierigkeit: mittel
  4. Ort: Schnaitsee
    Erzähl mir mehr
    Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs
    Distanz
    19,5 km

    St. Rupert Pilgerweg - Etappe 5

    Wandertour
    Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


    1. Dauer in Stunden: 05:09
    2. Höhenmeter aufsteigend: 244
    3. Schwierigkeit: mittel
    4. Ort: Traunstein
    • Familienfreundlich
    Erzähl mir mehr
    Moorlehrpfad
    © Chiemgau Tourismus e.V.
    Distanz
    3,4 km

    Moorlehrpfad Schönramer Filz

    Wandertour
    Familienfreundliche Wanderung, bei der Sie an Informationstafeln mehr über die bedeutende Moorlandschaft erfahren können. 01:00 h. Petting.


    1. Dauer in Stunden: 00:49
    2. Höhenmeter aufsteigend: n.a.
    3. Schwierigkeit: mittel
    4. Ort: Parkplatz Heidewanderung
    • Familienfreundlich
    • Kinderwagentauglich
    • Rundweg
    Erzähl mir mehr
    Distanz
    3,4 km

    Kapellenrundweg

    Wandertour
    Kapellenrundweg Taching


    1. Dauer in Stunden: 00:57
    2. Höhenmeter aufsteigend: 55
    3. Schwierigkeit: leicht
    4. Ort: Taching am See
    • Rundweg
    Erzähl mir mehr
    SalzAlpenTour
    © © Chiemgau Tourismus
    Distanz
    16,4 km

    SalzAlpenTour - Rauschberg

    Wandertour
    SalzAlpenTour – Ruhpolding – Rauschberg-KienbergBergkunsttourWanderparkplatz Schmelz  –  Fahrriesbodenkapelle – Knappensteig – Streicher –  Kienberg –  Vorderer Rauschberg  – Rauschberglahner – Fahrriesbodenkapelle Ausgangspunkt


    1. Dauer in Stunden: 07:46
    2. Höhenmeter aufsteigend: 1304
    3. Schwierigkeit: mittel
    4. Ort: Wanderparkplatz Schmelz
    • Rundweg
    Erzähl mir mehr
    Walderlebnispfad Meggenthal
    © Förderverein Walderlebnispfad Meggenthal e. V.
    Distanz
    3,0 km

    Walderlebnispfad Meggenthal

    Wandertour
    Spannender Lehrpfad mit Informationstafeln über den Wald. 00:48 h. Tittmoning.


    1. Dauer in Stunden: 00:48
    2. Höhenmeter aufsteigend: 31
    3. Schwierigkeit: leicht
    4. Ort: Kirche von Meggenthal
    • Familienfreundlich
    • Rundweg
    Erzähl mir mehr
    Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs
    Distanz
    19,5 km

    St. Rupert Pilgerweg - Etappe 2

    Wandertour
    Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


    1. Dauer in Stunden: 05:01
    2. Höhenmeter aufsteigend: 154
    3. Schwierigkeit: mittel
    4. Ort: Tittmoning
    • Familienfreundlich
    Erzähl mir mehr
    Wiesen Wald und Berge - Traumausblick bei Gramelberg
    Distanz
    16,1 km

    Kirchen und Kulinarik

    Wandertour
    Sonnige Wege und schattige Pfade wechseln sich auf dieser Wanderung ab. Die geringen Höhenunterschiede machen die Tour für alle Altersgruppen wanderbar. Ein Teilstück des Weges führt entlang des Jakobsweges (Obing - Albertaich) und der Mittleren und Hohen Salzstraße (Pittenhart - Obing, Teil einer alten Römerstraße). Kirchen, Kapellen, Marterl, blumengeschmückte Bauernhäuser, Stadel und Bankerl laden zum Betrachten und zur Rast ein. Eine herrliche Aussicht auf die Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen, Kaisergebirge und Mangfallgebirge genießt man von Gramelberg aus. Einkehrmöglichkeit im Albertaich: Gasthof Hingerl (Ruhetag Dienstag, Telefon 08624-1514). Einkehrmöglichkeit in Pittenhart ist der Kirchenwirt (Montagnachmittag geschlossen, Telefon 08624-2133). Einkehrmöglichkeiten in Obing: Gasthof Kufner – Ortsmitte, Wasserburger Straße 8. Wirtsgarten, traditionelle bayerische Küche, Brotzeiten. Ruhetage Dienstag und Samstag. Gasthof Zur Post – Ortsmitte, Wasserburger Straße 1. Wirtsgarten, regionale Gerichte, saisonale Spezialitäten. Ruhetag Montag. Hotel-Gasthof Oberwirt – Kienberger Straße 14. Nahe der Kirche, Wirtsgarten, regionale und saisonale Gerichte, Brotzeiten. Ruhetag Mittwoch. Weißbräustüberl – Bräugasse 10. Wirtsgarten, regionale Küche, Grillspezialitäten. Ruhetage Montag/Dienstag.


    1. Dauer in Stunden: 04:03
    2. Höhenmeter aufsteigend: 100
    3. Schwierigkeit: mittel
    4. Ort: Obing
    • Einkehrmöglichkeit
    • Rundweg
    Erzähl mir mehr
    Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs
    Distanz
    12,7 km

    St. Rupert Pilgerweg - Etappe 1

    Wandertour
    Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


    1. Dauer in Stunden: 03:30
    2. Höhenmeter aufsteigend: 107
    3. Schwierigkeit: mittel
    4. Ort: Altötting
    • Familienfreundlich
    Erzähl mir mehr
    Nächste Seite

    Suchbegriff

    Schwierigkeitsgrad (Tour)

    Höhenmeter (Tour)

    Distanz (Tour)

    Dauer (Tour)